Discussion:
"Eine europäische Katastrophe" – Harald Kujat über Ausweitung des Ukraine-Krieges
Add Reply
Alfred
2024-04-02 19:44:10 UTC
Antworten
Permalink
April 2, 2024
"Eine europäische Katastrophe" – Harald Kujat über mögliche
Ausweitung des Ukraine-Krieges

In den sich zuspitzenden Konflikt in der Ukraine drohen immer
mehr Parteien involviert zu werden. Darunter auch Frankreich,
wo bereits Planungen für einen konkreten Einsatz von Soldaten
laufen.

Dies kommentiert der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr
und NATO-General Harald Kujat in einem aktuellen Interview mit
Flavio von Witzleben. Er führt dazu aus: "Wenn es tatsächlich
zu Kampfhandlungen zwischen französischen und russischen
Streitkräften kommt, wäre dies nicht der Bündnisfall;
darüber sollte sich Frankreich im Klaren sein."

Auch hinsichtlich der Schlagkraft des französischen Militärs
zeigt sich der Bundeswehrgeneral a.D. skeptisch: "Wir wissen,
in welchem Zustand sich die französischen Streitkräfte befinden
und ich habe größte Zweifel daran, dass sie einen Beitrag zur
Verteidigung der Ukraine leisten könnten."

Auch das weitere Engagement der USA steht aufgrund des Wahlkampfes
auf der Kippe, wie Kujat ausführt. "Die Amerikaner gehen zum Dis-
engagement über, das ist auch verständlich, denn ein amerikanischer
Präsident im Wahlkampf kann keinen Krieg im Hintergrund gebrauchen,
bei dem jeder weiß, dass er für die Ukraine verloren geht", so
der ehemalige Berater von Angela Merkel. (...)
_Das Interview_ :
https://odysee.com/@RTDE:e/-Eine-europäische-Katastrophe--%E2%80%93-Harald-Kujat-über-mögliche-Ausweitung-des-Ukraine-Krieges-:8

Schockierende fünf Minuten.
Erika Ciesla
2024-04-02 20:48:20 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alfred
"Eine europäische Katastrophe" – Harald Kujat über mögliche
Ausweitung des Ukraine-Krieges
In den sich zuspitzenden Konflikt in der Ukraine drohen immer
mehr Parteien involviert zu werden. Darunter auch Frankreich,
wo bereits Planungen für einen konkreten Einsatz von Soldaten
laufen.
DAS hat keiner gesagt! Makrone sagte nur, daß man Bodentruppen nicht
ausschließen könne. Daß da bereits was liefe, sagte er nicht.
RT?

Kriegspropaganda – alles klar! :-D

 
 
👋️ 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 😄️
 
DER GELAeUTERTE
2024-04-02 21:24:00 UTC
Antworten
Permalink
***@xyz.invalid (die untadelige Monnemer Totaldurchblickerin
und 'Nazi'-Profilerin Erika Ciesla, die gern mal Buchstaben tauscht:
<https://groups.google.com/g/de.rec.buecher/c/LOq2aL9eBGg/m/MrtaDJ86wpQJ>
AKA 'plonky tonk woman' oder 'Schnatterliese' froente ihrem Hobby:
<http://debeste.de/upload2/v/8226b00c88955d2cc7189bd75da96e679955.mp4>
Makrone sagte nur, daß man Bodentruppen nicht ausschließen könne.
Und Putin sagte nur, dass er sich mit Atomwaffen VERTEIDIGEN
wuerde, wen man ihn genug triezt, Dummbratze!
Daß da bereits was liefe, sagte er nicht.
GEDROHT damit hat Putin NICHT!

Und nun schau mal, was Deine Drecks-Tagesschau aus den beiden
gemacht hat, Du dummes Luder!

Liebe Erika <bit.ly/3kh0LnU>, es tut mir SOOO leid, boese Woerter
gegen Dich im Usenet benutzt zu haben:
<https://groups.google.com/g/de.soc.politik.misc/search?q=ciesla%20author%3Apoint%40tipota.de>
Jetzt bin ich aber gelaeutert, moechte Dich jedoch trotzdem weiterhin
freundlich bitten, Deine Verleumdung gelegentlich mal zu widerrufen:

<https://groups.google.com/g/de.talk.tagesgeschehen/c/8u1i6KG24b8/m/KjnPtfuBAgAJ>

<Loading Image...>
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
<Loading Image...>
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Heinrich Pfeifer
2024-04-03 09:09:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Makrone sagte nur, daß man Bodentruppen nicht ausschließen könne.
Und Putin sagte nur, dass er sich mit Atomwaffen VERTEIDIGEN
wuerde, wen man ihn genug triezt, Dummbratze!
Was Putin SAGT, hat bekanntermaßen überhaupt nichts damit zu tun, was er
TUT, egal ob getriezt oder nicht.
--
Heinrich
mail: new<at>pfei.eu
DER GELAeUTERTE
2024-04-03 13:49:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Heinrich Pfeifer
Was Putin SAGT, hat bekanntermaßen überhaupt nichts damit zu tun, was
...ihm Deine Tagesschau unterjubelt. Ich weiss, Pfeifenheinrich.
--
Post by Heinrich Pfeifer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
nico
2024-04-03 08:46:33 UTC
Antworten
Permalink
Post by Erika Ciesla
RT?
Kriegspropaganda – alles klar! :-D
 
 
 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼́𝓵𝓪 - alles klar
 
Panzerschaffer
2024-04-03 16:00:37 UTC
Antworten
Permalink
Post by Alfred
April 2, 2024
"Eine europäische Katastrophe" – Harald Kujat über mögliche
Ausweitung des Ukraine-Krieges
In den sich zuspitzenden Konflikt in der Ukraine drohen immer
mehr Parteien involviert zu werden. Darunter auch Frankreich,
wo bereits Planungen für einen konkreten Einsatz von Soldaten
laufen.
Was natuerlich mal wieder gelogen ist.
Macron hat das als rein hypothetische Moeglichkeit in den Raum gestellt,
falls Putler es mit seinen Kriegsverbrechen uebertreiben sollte.

Wobei der Putler das weiss und es zu Recht als Feigheit betrachtet.
Wuerden wir massiv in Ukraine gegen den russischen Terror vorgehen,
wuerden seine Orks bald schon weinend bei Mami in der Datscha sitzen.
Post by Alfred
Dies kommentiert der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr
und NATO-General Harald Kujat in einem aktuellen Interview mit
Flavio von Witzleben. Er führt dazu aus: "Wenn es tatsächlich
zu Kampfhandlungen zwischen französischen und russischen
Streitkräften kommt, wäre dies nicht der Bündnisfall;
darüber sollte sich Frankreich im Klaren sein."
Das entscheidet zum Glueck aber kein abtruenniger Ex.General
Post by Alfred
Auch hinsichtlich der Schlagkraft des französischen Militärs
zeigt sich der Bundeswehrgeneral a.D. skeptisch: "Wir wissen,
in welchem Zustand sich die französischen Streitkräfte befinden
und ich habe größte Zweifel daran, dass sie einen Beitrag zur
Verteidigung der Ukraine leisten könnten."
Auch das weitere Engagement der USA steht aufgrund des Wahlkampfes
auf der Kippe, wie Kujat ausführt. "Die Amerikaner gehen zum Dis-
engagement über, das ist auch verständlich, denn ein amerikanischer
Präsident im Wahlkampf kann keinen Krieg im Hintergrund gebrauchen,
bei dem jeder weiß, dass er für die Ukraine verloren geht", so
der ehemalige Berater von Angela Merkel. (...)
Merkel war halt immer schon Honeckers Rache. Deswegen hat sie auch Leute
wie solche Verraeter hochprotegiert und alles an Kompetenz aus der
Generalitaet zu entfernen versucht.

Ihre Bluthuendin Flintenuschi hat die Bundeswehr dazu geradezu entmannt,
hat sinnlose Nazihexenjagden betrieben, anstatt ihre Arbeit zu machen.
Aber das war ja schon seit dem ersten Abruestungsminister Ruehe die
traurige Normalitaet und wer dagegen anargumentierte, so wie ich, der
war ein Militarist, Falke, Stahlhemler, etc. Wobei mich das nicht mal
beleidigt hat, ich bin stolz darauf, Militarist gewesen zu sein, als es
noch nicht cool war.
DER GELAeUTERTE
2024-04-03 16:25:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Panzerschaffer
Post by Alfred
In den sich zuspitzenden Konflikt in der Ukraine drohen immer
mehr Parteien involviert zu werden. Darunter auch Frankreich,
wo bereits Planungen für einen konkreten Einsatz von Soldaten
laufen.
Was natuerlich mal wieder gelogen ist.
___ _ _ _ _ ___
/ / |(_)_(_) |_ ___ ___| |__ ___| \ \
/ /| __/ _` | __/ __|/ __| '_ \ / _ \ |\ \
\ \| || (_| | |_\__ \ (__| | | | __/ |/ /
\_\\__\__,_|\__|___/\___|_| |_|\___|_/_/
Post by Panzerschaffer
Macron hat das als rein hypothetische Moeglichkeit in den Raum
gestellt, falls Putler es mit seinen Kriegsverbrechen uebertreiben
sollte.
Und Putin hatte es als rein hypothetische Moeglichkeit in den Raum
gestellt, sich mit Atomwaffen VERTEIDIGEN zu wollen, wenn es der
amigesteuerte Westen uebertreiben sollte, Panzertoelpel!
Und was hat eure Tagesschau draus gelogen? Naaaaa?
--
Post by Panzerschaffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Panzerschaffer
2024-04-14 05:53:24 UTC
Antworten
Permalink
Post by DER GELAeUTERTE
Post by Panzerschaffer
Post by Alfred
In den sich zuspitzenden Konflikt in der Ukraine drohen immer
mehr Parteien involviert zu werden. Darunter auch Frankreich,
wo bereits Planungen für einen konkreten Einsatz von Soldaten
laufen.
Was natuerlich mal wieder gelogen ist.
___ _ _ _ _ ___
/ / |(_)_(_) |_ ___ ___| |__ ___| \ \
/ /| __/ _` | __/ __|/ __| '_ \ / _ \ |\ \
\ \| || (_| | |_\__ \ (__| | | | __/ |/ /
\_\\__\__,_|\__|___/\___|_| |_|\___|_/_/
Post by Panzerschaffer
Macron hat das als rein hypothetische Moeglichkeit in den Raum
gestellt, falls Putler es mit seinen Kriegsverbrechen uebertreiben
sollte.
Und Putin hatte es als rein hypothetische Moeglichkeit in den Raum
gestellt, sich mit Atomwaffen VERTEIDIGEN zu wollen, wenn es der
amigesteuerte Westen uebertreiben sollte, Panzertoelpel!
Und was hat eure Tagesschau draus gelogen? Naaaaa?
Niemand will Putler angreifen. Putler ist der Angreifer, der versucht,
einen Voelkermord in Ukraine zu begehen. Wer Ukraine beisteht, der
verteidigt Ukraine, greift den Putler aber nicht an.
DER GELAeUTERTE
2024-04-14 12:47:00 UTC
Antworten
Permalink
Post by Panzerschaffer
Niemand will Putler angreifen.
Aber auch nur, weil der diese dummen Atomwaffen hat
seit dem damals fehlgegangenen Plan, Panzertoelpel:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3CG9cmY7$***@tipota.de%3E>
ersatzweise:
<http://al.howardknight.net/?STYPE=msgid&MSGI=%3CG9cmY7$***@tipota.de%3E>
--
Post by Panzerschaffer
(PATSCH-an-die-Stirn-klatsch) - richtig, das hatte ich glatt vergessen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[Ottmar Ohlemacher in <1osceep3uovn$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken: http://youtu.be/W2l2kNQhtlQ
Ivy Mike
2024-04-03 17:29:16 UTC
Antworten
Permalink
Post by Panzerschaffer
Wobei mich das nicht mal
beleidigt hat, ich bin stolz darauf, Militarist gewesen zu sein, als es
noch nicht cool war.
Du bist ja auch ein echter harter Hund, ein wirklicher Alpha, ein
Kampfmittlel, so wie eine feuchte Packung Epa. ;-)
Jörg Knebel
2024-04-03 21:09:14 UTC
Antworten
Permalink
..., ich bin stolz darauf, Militarist gewesen zu sein, als es
noch nicht cool war.
ROTFL, das einzige was das Schlaffi war und ist, ist ein kleiner ungedienter,
bettnässender Amitroll und lügendes Großmaul-
--
Das Machwerk "Diplomarbeit" des notorischen Lügners, Aufschneiders und amiphilen Dummschwätzer Frank Schaffer (u.a. aus news:de.soc.politik.misc)

http://www.hinterfotz.de/panzertoelpel.pdf

Der Autor kann besucht werden:
Eichelsweg 6a
64753 Brombachtal - da wo der viele Müll vor der Haustür und Blechflamingos im Garten stehen...
Nomen Nescio
2024-04-04 09:26:10 UTC
Antworten
Permalink
Post by Jörg Knebel
..., ich bin stolz darauf, Militarist gewesen zu sein, als es
noch nicht cool war.
ROTFL, das einzige was das Schlaffi war und ist, ist ein kleiner ungedienter,
bettnässender Amitroll und lügendes Großmaul-
Nur gut, dass Du so ein grosser Held bist.
Loading...