Discussion:
Kommt jetzt eine "Verpollerung" der Republik?
(zu alt für eine Antwort)
Werner Sondermann
2018-04-08 15:05:23 UTC
Permalink
Seehofer will mehr Poller in deutschen Innenstädten

"Poller hätten in dem konkreten Fall helfen können, aber es muss immer
nach einzelnen Gesichtspunkten der Örtlichkeiten entschieden werden",
sagte Seehofer zu BILD.

https://www.bild.de/politik/inland/innere-sicherheit/poller-diskussion-nach-muenster-anschlag-55326274.bild.html
Carlos
2018-04-08 16:14:04 UTC
Permalink
Werner Sondermann schrieb/wrote am/on 08.04.2018 17:05
Post by Werner Sondermann
"Poller hätten in dem konkreten Fall helfen können, aber es muss immer
nach einzelnen Gesichtspunkten der Örtlichkeiten entschieden werden",
sagte Seehofer zu BILD.
Ist der Kopf diese Individuums nicht schon verpollert genug?
--
Carlos
======
Siegfrid Breuer
2018-04-08 19:01:00 UTC
Permalink
Wenn bei GoogleGroups ein anderer Name steht, als 'Siegfrid Breuer',
dann darum: <http://www.hinterfotz.de/kackendreistegooglepest.html>

Tach Werner.
Post by Werner Sondermann
"Poller hätten in dem konkreten Fall helfen können, aber es muss
immer nach einzelnen Gesichtspunkten der Örtlichkeiten entschieden
werden", sagte Seehofer zu BILD.
Dann wird jetzt die Poller-Industrie boomen!
Warum glaubt denn immer noch keiner, dass die vielen Fluechtlinge
unsere Wirtschaft in Schwung bringen wie bloed?
--
Post by Werner Sondermann
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...