Discussion:
Zeitumstellung - 84% hatten für die Abschaffung der Zeitumstellung gestimmt
(zu alt für eine Antwort)
Fred
2020-10-24 16:38:53 UTC
Permalink
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus ..

Nicht mal eine so einfache Sache bekommt die EU gebacken, obwohl
sich die Bürger mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen haben.

_84% hatten für die Abschaffung der Zeitumstellung gestimmt_

Und warum wird immer von Winterzeit gesprochen, obwohl es
sich in unseren Breitengraden um die segensreiche MEZ
handelt, die auch unseren Biorhythmus vorgibt.

Die Winterzeit ist die genetische Normalzeit.
Carla Schneider
2020-10-24 17:25:45 UTC
Permalink
Post by Fred
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus ..
Nicht mal eine so einfache Sache bekommt die EU gebacken, obwohl
sich die Bürger mit groÃYer Mehrheit dafür ausgesprochen haben.
_84% hatten für die Abschaffung der Zeitumstellung gestimmt_
84% von denen die an dieser online-Abstimmung teilgenommen haben.
Das waren 3 Millionen in Deutschland und 1.6Millionen im Rest der EU.
Also keine 2% der Bevoelkerung.
Post by Fred
Und warum wird immer von Winterzeit gesprochen, obwohl es
sich in unseren Breitengraden um die segensreiche MEZ
handelt, die auch unseren Biorhythmus vorgibt.
Weil wir dank der Briten laenger die Sommerzeit als die Normalzeit haben.
Damit wird die Normalzeit zur Winterzeit.
Post by Fred
Die Winterzeit ist die genetische Normalzeit.
Der Biorhytmus gehen nicht nach der Uhr sondern bestenfalls nach der Sonne.
Heinz Schmitz
2020-10-25 10:31:43 UTC
Permalink
Post by Fred
Die Winterzeit ist die genetische Normalzeit.
Der Biorhytmus geht nicht nach der Uhr sondern bestenfalls nach der Sonne
und nach dem Fernseh-Programm.

Grüße,
H.
Heinz Schmitz
2020-10-25 10:26:02 UTC
Permalink
Post by Fred
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus ..
Nicht mal eine so einfache Sache bekommt die EU gebacken, obwohl
sich die Bürger mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen haben.
_84% hatten für die Abschaffung der Zeitumstellung gestimmt_
Und warum wird immer von Winterzeit gesprochen, obwohl es
sich in unseren Breitengraden um die segensreiche MEZ
handelt, die auch unseren Biorhythmus vorgibt.
Die Winterzeit ist die genetische Normalzeit.
Wie kann die EU sich einbilden, durch ihre Existenz ein Gegen-
Gewicht zu grossen Nationen bilden zu wollen, wenn diese mit
mehreren Zeitzonen klarkommen, die EU aber nicht mal das?

Grüße,
H.
F. W.
2020-10-26 06:28:35 UTC
Permalink
Post by Fred
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus ..
Ich fürchte den Tag der Abschaffung. Weil dann 400 Mio PC-Benutzer in
Europa versuchen werden, die automatische Umstellung abzuschalten...und
die wenigsten wissen, wo das überhaupt geht.

FW
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 07:07:03 UTC
Permalink
Hallo F.,

am Montag, 26 Oktober 2020 07:28:35
Wieder Zeitumstellung - diese EU lÀsst ja wirklich keine Sauerei aus
..
Ich fÃŒrchte den Tag der Abschaffung. Weil dann 400 Mio PC-Benutzer in
Europa versuchen werden, die automatische Umstellung
abzuschalten...und die wenigsten wissen, wo das ÃŒberhaupt geht.
Warum sollte man etwas abschalten wollen, was es dann gar nicht mehr
gibt?

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
F. W.
2020-10-26 07:33:42 UTC
Permalink
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Hallo F.,
Post by F. W.
Post by Fred
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus ..
Ich fürchte den Tag der Abschaffung. Weil dann 400 Mio PC-Benutzer
in Europa versuchen werden, die automatische Umstellung
abzuschalten...und die wenigsten wissen, wo das überhaupt geht.
Warum sollte man etwas abschalten wollen, was es dann gar nicht mehr
gibt?
MfG Hans-Jürgen
Also mal zum Mitschreiben: in manchem PC-Bios gibt es eine Funktion, die
die Uhr automatisch umstellt. Dort stellt man dann die zwei Zeitpunkte
ein, an denen die Zeit umgestellt wird.

Natürlich wird das heute über Zeitserver gemacht. Es gibt aber noch
Bios, in denen das umgestellt werden kann.

FW
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 08:52:27 UTC
Permalink
Hallo F.,

am Montag, 26 Oktober 2020 08:33:42
Post by F. W.
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Warum sollte man etwas abschalten wollen, was es dann gar nicht
mehr gibt?
Also mal zum Mitschreiben: in manchem PC-Bios gibt es eine Funktion,
die die Uhr automatisch umstellt. Dort stellt man dann die zwei
Zeitpunkte ein, an denen die Zeit umgestellt wird.
NatÃŒrlich wird das heute ÃŒber Zeitserver gemacht. Es gibt aber noch
Bios, in denen das umgestellt werden kann.
Genau. Man muss dem BIOS nur mitteilen, in welcher Zeitzone es sich
befindet.
Wie funktioniert eigentlich der Holzvergaser deines Autos?

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
F. W.
2020-10-26 09:04:57 UTC
Permalink
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Post by F. W.
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Warum sollte man etwas abschalten wollen, was es dann gar nicht
mehr gibt?
Also mal zum Mitschreiben: in manchem PC-Bios gibt es eine
Funktion, die die Uhr automatisch umstellt. Dort stellt man dann
die zwei Zeitpunkte ein, an denen die Zeit umgestellt wird.
Natürlich wird das heute über Zeitserver gemacht. Es gibt aber
noch Bios, in denen das umgestellt werden kann.
Genau. Man muss dem BIOS nur mitteilen, in welcher Zeitzone es sich
befindet.
Nein, das reicht nicht.

FW
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 14:29:55 UTC
Permalink
Hallo F.,

am Montag, 26 Oktober 2020 10:04:57
Post by F. W.
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Post by F. W.
Also mal zum Mitschreiben: in manchem PC-Bios gibt es eine
Funktion, die die Uhr automatisch umstellt. Dort stellt man dann
die zwei Zeitpunkte ein, an denen die Zeit umgestellt wird.
NatÃŒrlich wird das heute ÃŒber Zeitserver gemacht. Es gibt aber
noch Bios, in denen das umgestellt werden kann.
Genau. Man muss dem BIOS nur mitteilen, in welcher Zeitzone es sich
befindet.
Nein, das reicht nicht.
Wie haben diese alten Gurken denn die TerminÀnderung in Deutschland zur
Umstellung in die Normalzeit verkraftet?
Wer sowas benutzt, weiß, wie es geht. Der dumme Normaluser, den du mit
deinen 400 Mio. Nutzer beschreibst, verlÀsst sich da ganz auf sein
Windows und dessen Verbindung zu einem Zeitserver im Internet.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 14:51:52 UTC
Permalink
Hallo F.,

am Montag, 26 Oktober 2020 08:33:42
Post by F. W.
Post by Hans-Juergen Lukaschik
Warum sollte man etwas abschalten wollen, was es dann gar nicht
mehr gibt?
Also mal zum Mitschreiben: in manchem PC-Bios gibt es eine Funktion,
die die Uhr automatisch umstellt. Dort stellt man dann die zwei
Zeitpunkte ein, an denen die Zeit umgestellt wird.
NatÃŒrlich wird das heute ÃŒber Zeitserver gemacht. Es gibt aber noch
Bios, in denen das umgestellt werden kann.
Was machst du eigentlich beruflich?
Das ist 'ne rhetorische Frage. Zeit fÃŒr's Usenet hast du ja rund um die
Uhr.
Ich bin als IT-Systemelektroniker in Rente gegangen.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Hans
2020-10-26 10:23:27 UTC
Permalink
Post by F. W.
Post by Fred
Wieder Zeitumstellung - diese EU lässt ja wirklich keine Sauerei aus
 ..
Ich fürchte den Tag der Abschaffung. Weil dann 400 Mio PC-Benutzer in
Europa versuchen werden, die automatische Umstellung abzuschalten...und
die wenigsten wissen, wo das überhaupt geht.
Das wird dann unter Garantie in irgendeiner Computerzeitschrift oder
irgendwo im Internet detailliert beschrieben. Da sehe ich kein Problem.
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit". Normalzeit würde ich allerdings
vorziehen.
Albrecht Mehl
2020-10-26 11:00:49 UTC
Permalink
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?

A. Mehl
--
eBriefe an| mehlBEIiesyPUNKTnet
1 kWh ⩯ 0,5 kg Steinkohle ⩯ 1,5 kg CO2
1 W dauernd 7/24 ≈ 10 kWh/Jahr ⩯ 5 kg Steink./Jahr ⩯ 15 kg CO2/Jahr
Hans
2020-10-26 11:44:10 UTC
Permalink
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Albrecht Mehl
2020-10-26 11:47:15 UTC
Permalink
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Natürlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb
der EU_ amtliche Zeit?

A. Mehl
--
eBriefe an| mehlBEIiesyPUNKTnet
1 kWh ⩯ 0,5 kg Steinkohle ⩯ 1,5 kg CO2
1 W dauernd 7/24 ≈ 10 kWh/Jahr ⩯ 5 kg Steink./Jahr ⩯ 15 kg CO2/Jahr
Hans
2020-10-26 12:14:13 UTC
Permalink
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Natürlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb
der EU_ amtliche Zeit?
Derzeit schon. Und sogar die Schweiz und Liechtenstein sowie Norwegen
und die anderen innerhalb der EU liegenden Länder Andorra, Monaco, San
Marino, Vatikan etc. haben diese Zeitumstellerei mitgemacht.
Frank Müller
2020-10-26 12:17:04 UTC
Permalink
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Ich wäre für Normalzeit, mich nervt das immer
wenn es im Sommer abends so lange hell ist...
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Das kann doch jedes Land für sich entscheiden.
Post by Hans
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Natürlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb der
EU_ amtliche Zeit?
Eine "EU_amtliche Zeit" gibt es nicht, man hat zwar mit der
Sommerzeit eine Zeitzone von Spanien bis Polen eingeführt,
aber was spricht denn dagegen das ganze wieder abzuschaffen
und die Zeiten, wie sie vor der Einführung der Sommerzeit waren,
einzuführen?

Frank
Penn Erwin
2020-10-26 12:45:15 UTC
Permalink
Post by Frank Müller
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Ich wäre für Normalzeit, mich nervt das immer
wenn es im Sommer abends so lange hell ist...
Post by Hans
Post by Albrecht Mehl
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal überlegt, was das für die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Das kann doch jedes Land für sich entscheiden.
Post by Hans
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Natürlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb der
EU_ amtliche Zeit?
Eine "EU_amtliche Zeit" gibt es nicht, man hat zwar mit der
Sommerzeit eine Zeitzone von Spanien bis Polen eingeführt,
aber was spricht denn dagegen das ganze wieder abzuschaffen
und die Zeiten, wie sie vor der Einführung der Sommerzeit waren,
einzuführen?
Frank
Das funktioniert nur, wenn ALLE EU - Staaten mitmachen - dem ist leider
nicht so.
--
Erwin
Hans
2020-10-26 12:56:50 UTC
Permalink
Post by Frank Müller
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Post by Hans
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Ich wäre für Normalzeit, mich nervt das immer
wenn es im Sommer abends so lange hell ist...
Das nervt mich weniger - als ich mal ein Jahr in Helsinki lebte, gab es
zwar dort keine Mitternachtssonne, doch wurde es auch um Mitternacht
(damals noch keine Sommerzeit) nicht wirklich finster. Das genaue
Gegenstück zur Wintersonnenwende: es war zwar um die Mittagszeit nicht
ganz finster, aber bei bewölktem Himmel ziemlich dämmrig und man
brauchte auch tagsüber in der Wohnung Licht.

[.....]
Post by Frank Müller
Das kann doch jedes Land für sich entscheiden.
Post by Albrecht Mehl
Post by Hans
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es in
Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(Osteuropäische Zeit)
Natürlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb
der EU_ amtliche Zeit?
Eine "EU_amtliche Zeit" gibt es nicht, man hat zwar mit der
Sommerzeit eine Zeitzone von Spanien bis Polen eingeführt,
aber was spricht denn dagegen das ganze wieder abzuschaffen
und die Zeiten, wie sie vor der Einführung der Sommerzeit waren,
einzuführen?
NICHTS spricht dagegen. Die Idee war ja, Energie einzusparen, doch ist
das mehr oder weniger schief gelaufen, und das Gegenteil von gut ist,
wie so oft, "gut gemeint".
Siegfrid Breuer
2020-10-26 13:24:00 UTC
Permalink
Post by Frank Müller
Ich wäre für Normalzeit, mich nervt das immer
wenn es im Sommer abends so lange hell ist...
Und ich fuer Sommerzeit. Mich nervt das immer,
wenn es dunkel wird, waehrend ich fruehstuecke.
--
Post by Frank Müller
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
und immer nur ARD+ZDF gucken:

Hans
2020-10-26 14:29:19 UTC
Permalink
Post by Siegfrid Breuer
Post by Frank Müller
Ich wäre für Normalzeit, mich nervt das immer
wenn es im Sommer abends so lange hell ist...
Und ich fuer Sommerzeit. Mich nervt das immer,
wenn es dunkel wird, waehrend ich fruehstuecke.
LOL. Und mich nerven noch immer deine fehlenden Umlaute...
noebbes
2020-10-26 13:55:08 UTC
Permalink
Post by Frank Müller
Eine "EU_amtliche Zeit" gibt es nicht, man hat zwar mit der
Sommerzeit eine Zeitzone von Spanien bis Polen eingeführt,
aber was spricht denn dagegen das ganze wieder abzuschaffen
und die Zeiten, wie sie vor der Einführung der Sommerzeit waren,
einzuführen?
Nun ja, die NAZIs hatten ja auch Sommer- und Winterzeit und wenn *die*
das hatten...
Hans
2020-10-26 14:30:08 UTC
Permalink
Post by noebbes
Post by Frank Müller
Eine "EU_amtliche Zeit" gibt es nicht, man hat zwar mit der
Sommerzeit eine Zeitzone von Spanien bis Polen eingeführt,
aber was spricht denn dagegen das ganze wieder abzuschaffen
und die Zeiten, wie sie vor der Einführung der Sommerzeit waren,
einzuführen?
Nun ja, die NAZIs hatten ja auch Sommer- und Winterzeit und wenn *die*
das hatten...
Jaja, und "HH" als Autokennzeichen für Hamburg ist immer noch nicht
verboten...
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 14:03:38 UTC
Permalink
Hallo Albrecht,

am Montag, 26 Oktober 2020 12:47:15
Kein Problem - ist ja bisher schon bei der "Normalzeit" so, daß es
in Europa drei Zeitzonen gibt: UTC/GMT, UTC+1 (MEZ) und UTC+2
(OsteuropÀische Zeit)
NatÃŒrlich gibt es diese drei Zeitzonen. ABER sind sie auch _innerhalb
der EU_ amtliche Zeit?
Du meinst, eine EU-Zeit? In Griechenland ist es jetzt 16:03 Uhr.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Hans-Juergen Lukaschik
2020-10-26 14:00:25 UTC
Permalink
Hallo Albrecht,

am Montag, 26 Oktober 2020 12:00:49
Post by Albrecht Mehl
Ich bin FÜR eine Abschaffung der Zeitumstellung. Entweder nur
"Normalzeit" oder nur "Sommerzeit".
Nicht nur an sich selbst, sprich Deutschland, denken. Haben Sie schon
einmal ÃŒberlegt, was das fÃŒr die Randstaaten wie Portugal und Polen
bedeutete?
Wo ist das Problem? Auch diese Staaten haben eine Normalzeit. In
Warschau ist es gerade 15:00 Uhr, wie hier, in Lissabon ist es gerade
14:00 Uhr.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Loading...