Discussion:
Corona: Nürnberg sagt weltberühmten Christkindlesmarkt ab
(zu alt für eine Antwort)
Fin qui tutto bene!
2020-10-26 22:12:32 UTC
Permalink
Nürnberg (dpa). Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg fällt in
diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilte die Stadt Nürnberg
mit Blick auf die steigenden Corona-Fallzahlen am Montag mit. „Uns fällt
diese Entscheidung sehr schwer. Der Christkindlesmarkt mit seiner großen
Tradition gehört zu Nürnberg“, sagte Oberbürgermeister Marcus König (CSU).



Danke, Kommunistische Partei in Peking!

Luigi
Schöner mit Döner
2020-10-26 22:20:32 UTC
Permalink
Post by Fin qui tutto bene!
Nürnberg (dpa). Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg fällt in
diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilte die Stadt Nürnberg
mit Blick auf die steigenden Corona-Fallzahlen am Montag mit. „Uns fällt
diese Entscheidung sehr schwer. Der Christkindlesmarkt mit seiner großen
Tradition gehört zu Nürnberg“, sagte Oberbürgermeister Marcus König (CSU).
Egal! Bratwurst nix gutt, nix Knoblauch drin. Lebkuchen auch nix gutt
Knoblauch. Machen Döner-Markt.


Mechmed
ottitale
2020-10-27 06:33:51 UTC
Permalink
Post by Fin qui tutto bene!
Nürnberg (dpa). Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg fällt in
diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilte die Stadt Nürnberg
mit Blick auf die steigenden Corona-Fallzahlen am Montag mit. „Uns fällt
diese Entscheidung sehr schwer. Der Christkindlesmarkt mit seiner großen
Tradition gehört zu Nürnberg“, sagte Oberbürgermeister Marcus König (CSU).
Danke, Kommunistische Partei in Peking!
Wieso KP China in Peking? Ist doch eher VRF (Vereinte Rote Front) in Berlin.
F. W.
2020-10-27 07:46:25 UTC
Permalink
Post by Fin qui tutto bene!
Nürnberg (dpa). Der weltberühmte Christkindlesmarkt in Nürnberg
fällt in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie aus. Das teilte die
Stadt Nürnberg mit Blick auf die steigenden Corona-Fallzahlen am
Montag mit.
Loading Image...

Hat man sich nicht letztes Jahr über ein nicht ganz so weißes Mädchen
aufgeregt und die Abschaffung gefordert? Nun ist es auch wieder nicht
Recht...

FW

Loading...