Discussion:
Wegen Polarkaelte: USA importieren Fluessiggas aus Russland
(zu alt für eine Antwort)
Schranzen
2018-01-11 06:26:23 UTC
Permalink
11.01.18
Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland
Die USA müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas
aus Russland importieren.

Nach einem Bericht von Bloomberg ( https://is.gd/HB89nA ) wird
der Tanker „Gaselys”, der dem französischen Energiekonzern
Engie gehört, die US-amerikanische Stadt Boston aufgrund
der polaren Kälte im Land am 22. Januar mit Flüssiggas (LNG)
beliefern. Bei der LNG-Lieferung soll es sich um russisches LNG
von der Halbinsel Jamal handeln, das von der russischen Firma
Novatek produziert wird.

Novatek steht auf der Sanktionsliste der USA. „Auf dem nordöst-
lichen Gasmarkt ist Gas von überall profitabel, da sich dort
die höchsten Preise der Welt befinden”, zitiert das Blatt
Trevor Sikorski, Leiter für Erdgas, Kohle und Kohlenstoff
bei Energy Aspects Ltd. in London.
[...]
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2018/01/11/wegen-polarkaelte-usa-importieren-fluessiggas-aus-russland/

[...]
Russischer Tanker in Richtung USA unterwegs
Und hier schließt sich der Kreis. Denn auch die USA opponieren
gegen Nord Stream 2 und bedrohen Teilnehmer am Projekt sogar
mit möglichen Sanktionen. „Es ist unverständlich, dass plötzlich
irgendwelche dritten Staaten etwas verbieten, was vorteilhaft für
Europa ist“, sagte Russlands Energieminister Alexander Nowak im
Herbst der WELT.

„Wir denken, dass diese Behinderungsmaßnahmen in erster Linie dazu
da sind, Konkurrenz zu verhindern. Sie sind nicht gegen Russland,
sondern gegen Europa gerichtet, das seine Souveränität und
die Wahlmöglichkeit bei Energieprojekten verliert.“

In der Tat verhehlen die USA auch gar nicht, dass sie selbst
fortan vermehrt LNG nach Europa liefern wollen. Umso kurioser
nimmt sich aus, dass in diesen Tagen der erste LNG-Tanker mit
russischem Gas in die USA unterwegs ist, weil dort ein Schnee-
sturm für eklatante Preisanstiege an der Ostküste gesorgt hat.
[...]
Das Gas, das mit dem Tanker Richtung USA unterwegs ist, kommt
übrigens vom neuen LNG-Terminal auf der Polarhalbinsel Jamal.
Und geliefert wird es nicht von Gazprom, sondern von Russlands
zweitgrößtem und privatem Gaskonzern Nowatek. Ein weiteres
Kuriosum: Nowatek steht auf der US-Sanktionsliste, zumal
ein Hauptaktionär, Gennadi Timtschenko, aus Wladimir Putins
innerstem Machtzirkel kommt. Kuriosum Nummer drei: Ein zweiter
Tanker von Jamal ist derzeit nach Spanien unterwegs. Dabei waren
die dortigen LNG-Empfangsterminals errichtet worden, um unab-
hängiger von russischem Gas zu werden.
https://www.welt.de/wirtschaft/article172361630/Gas-Exporte-in-die-EU-Mit-diesem-Rekord-duepiert-Putin-den-Westen.html

"Wir denken, dass diese Behinderungsmaßnahmen in erster Linie
dazu da sind, Konkurrenz zu verhindern. Sie sind nicht gegen
Russland, sondern gegen Europa gerichtet, das seine Souverä-
nität und die Wahlmöglichkeit bei Energieprojekten verliert."

Hier zeigt sich wieder: Die "EU" ist ein Projekt der CIA/Nato.
F. Werner
2018-01-11 06:17:01 UTC
Permalink
11.01.18 Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland
Die USA müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas aus
Russland importieren.
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.

FW
wolfgang sch
2018-01-11 06:27:29 UTC
Permalink
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
--
Currently listening:


http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/
usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Jon Schnee
2018-01-11 06:34:17 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
DAS musste mal gesagt werden !.
Kann man einen dieser Gröfaze nicht mal dazu animieren hier in den NG's zu
posten statt zu prolltwittern ?, das wäre doch wirklich mal was wenn die in
Rede und Gegenrede ihren Standpunkt vertreten und ihre Kompetenz unter
Beweis stellen müssten.
wolfgang sch
2018-01-11 06:58:57 UTC
Permalink
Post by Jon Schnee
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
DAS musste mal gesagt werden !.
Allerdings auch denen die meinen, Trumps Präsidentschaft hätte
Hurrikane verursacht oder dass Merkel das Weltklima festlegen könne.

Ich persönlich denke dass die US-Kältewelle durch das
EU-Glühbirnenverbot verursacht wurde. Die
Globale-Erwärmung-Verhinderungspolitik wirkt! Sie ist sogar etwas übers
Ziel hinausgeschossen, wir können jetzt damit aufhören.
--
Currently listening: http://youtu.be/o712mgqVZXI

http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/
usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Arne Luft
2018-01-11 14:49:54 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Ich persönlich denke dass die US-Kältewelle durch das
EU-Glühbirnenverbot verursacht wurde. Die
Globale-Erwärmung-Verhinderungspolitik wirkt! Sie ist sogar etwas übers
Ziel hinausgeschossen, .......
Geh bitte etwas vorsichtiger mit deinem Wissen um, sonst verklagen die
Amis noch die EU und wir müssen dann doppelt zahlen: Einmal für die
Klimawandelverhinderung und zum anderen für die Folgen der
anthropogenen Eiszeit, die dadurch entstand.
Erika Cieśla
2018-01-11 07:11:24 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.


🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
F. Werner
2018-01-11 07:43:08 UTC
Permalink
Post by Erika Cieśla
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.
Böse Zungen behaupten, er sei der

"Größte Fake- und Rache-Zausel (GröFURZ)"

aber das ist bestimmt auch nur ein Fake.

Sicher steht er am Fenster des Weißen Hauses, sieht den frierenden
Angestellten beim Schneeschippen zu und murmelt, es gäbe kein Klima,
kein Wetter und überhaupt sei die Realität eine Erfindung der Chinesen.

Wie schon geschrieben: nach dem B-Movie-Darsteller Ronald Reagan und
George "Trouble-You" Bush dachte ich, den Reps seien die Honks jetzt
endlich ausgegangen - bis Don Trumpet kam.

FW
Erika Cieśla
2018-01-11 09:28:33 UTC
Permalink
(…)
Wie schon geschrieben: nach dem B-Movie-Darsteller Ronald Reagan und George
"Trouble-You" Bush dachte ich, den Reps seien die Honks jetzt endlich
ausgegangen - bis Don Trumpet kam.
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist gut,
den merke ich mir. Für ihn ist Trump allerdings ein Glücksfall, denn nun
muß er nicht länger der dümmste Präsident aller Zeiten sein.

🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
Übrigens: Loading Image...
Hans-Juergen Lukaschik
2018-01-11 10:45:02 UTC
Permalink
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist
gut, den merke ich mir. FÃŒr ihn ist Trump allerdings ein GlÃŒcksfall,
denn nun muß er nicht lÀnger der dÃŒmmste PrÀsident aller Zeiten sein.
Sowas fehlt auch im Usenet. Als Ablösung fÃŒr das dÃŒmmste Cieśla aller
Zeiten.
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
noebbes
2018-01-11 10:52:51 UTC
Permalink
Post by Erika Cieśla
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist
gut, den merke ich mir. Für ihn ist Trump allerdings ein Glücksfall,
denn nun muß er nicht länger der dümmste Präsident aller Zeiten sein.
Sowas fehlt auch im Usenet. Als Ablösung für das dümmste Cieśla aller
Zeiten.
Da wirst Du lange warten müssen...
Paul
2018-01-11 12:04:34 UTC
Permalink
Post by noebbes
Post by Erika Cieśla
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist
gut, den merke ich mir. Für ihn ist Trump allerdings ein Glücksfall,
denn nun muß er nicht länger der dümmste Präsident aller Zeiten sein.
Sowas fehlt auch im Usenet. Als Ablösung für das dümmste Cieśla aller
Zeiten.
Da wirst Du lange warten müssen...
Deine Bewerbung wird doch von weiten Kreisen befürwortet. Und es besteht
keinerlei Zweifel, in Sachen Dummheit kommt nicht so schnell jemand auf
Dein Niveau. Am ehesten noch das Breuer und das Luschnik.

°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
http://www.emsisoft.de/de/software/antimalware/?id=5716961
direkter Download:
http://download.emsisoft.com/EmsisoftAntiMalwareSetup_5716961
noebbes
2018-01-12 08:11:45 UTC
Permalink
Post by Paul
Post by noebbes
Post by Erika Cieśla
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist
gut, den merke ich mir. Für ihn ist Trump allerdings ein Glücksfall,
denn nun muß er nicht länger der dümmste Präsident aller Zeiten sein.
Sowas fehlt auch im Usenet. Als Ablösung für das dümmste Cieśla aller
Zeiten.
Da wirst Du lange warten müssen...
Deine Bewerbung wird doch von weiten Kreisen befürwortet. Und es besteht
keinerlei Zweifel, in Sachen Dummheit kommt nicht so schnell jemand auf
Dein Niveau. Am ehesten noch das Breuer und das Luschnik.
°
Ach Paulchen, das von jemand der sich ein Nudelsieb auf die Hohlbirne
stülpt und anschliessend mit dem Nudelholz drauf rumkloppt. Bist schon
ein lustiges Kerlchen. Schmeisst Du immer noch mit Spaghetti durch die
Gegend und faselst dabei was vom fliegenden Spaghettimonster?
F. Werner
2018-01-11 11:14:05 UTC
Permalink
Post by Erika Cieśla
(…)
Wie schon geschrieben: nach dem B-Movie-Darsteller Ronald Reagan und George
"Trouble-You" Bush dachte ich, den Reps seien die Honks jetzt endlich
ausgegangen - bis Don Trumpet kam.
„Trouble-You“ ist mir neu – den kannte ich noch nicht. Aber der ist gut,
den merke ich mir. Für ihn ist Trump allerdings ein Glücksfall, denn nun
muß er nicht länger der dümmste Präsident aller Zeiten sein.
🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
<3

FW
Hans
2018-01-11 10:07:39 UTC
Permalink
Post by F. Werner
Post by Erika Cieśla
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.
Böse Zungen behaupten, er sei der
"Größte Fake- und Rache-Zausel (GröFURZ)"
aber das ist bestimmt auch nur ein Fake.
Sicher steht er am Fenster des Weißen Hauses, sieht den frierenden
Angestellten beim Schneeschippen zu und murmelt, es gäbe kein Klima,
kein Wetter und überhaupt sei die Realität eine Erfindung der Chinesen.
Wie schon geschrieben: nach dem B-Movie-Darsteller Ronald Reagan und
George "Trouble-You" Bush dachte ich, den Reps seien die Honks jetzt
endlich ausgegangen - bis Don Trumpet kam.
Und was kommt danach?
noebbes
2018-01-11 10:17:10 UTC
Permalink
Post by Hans
Post by F. Werner
Post by Erika Cieśla
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.
Böse Zungen behaupten, er sei der
"Größte Fake- und Rache-Zausel (GröFURZ)"
aber das ist bestimmt auch nur ein Fake.
Sicher steht er am Fenster des Weißen Hauses, sieht den frierenden
Angestellten beim Schneeschippen zu und murmelt, es gäbe kein Klima,
kein Wetter und überhaupt sei die Realität eine Erfindung der Chinesen.
Wie schon geschrieben: nach dem B-Movie-Darsteller Ronald Reagan und
George "Trouble-You" Bush dachte ich, den Reps seien die Honks jetzt
endlich ausgegangen - bis Don Trumpet kam.
Und was kommt danach?
Erika, das DäGdU (dämlichstes Geschöpf des Universums)
wolfgang sch
2018-01-13 08:56:23 UTC
Permalink
Post by F. Werner
"Größte Fake- und Rache-Zausel (GröFURZ)"
aber das ist bestimmt auch nur ein Fake.
Sicher steht er am Fenster des Weißen Hauses, sieht den frierenden
Angestellten beim Schneeschippen zu und murmelt, es gäbe kein Klima,
kein Wetter und überhaupt sei die Realität eine Erfindung der Chinesen.
Ihr sitzt selber einer Fake News auf.

Trump behauptet nicht es gäbe kein Klima (WTF?), er bestreitet nicht
dass es Klimawandel gibt, und er bestreitet nicht dass der Mensch
darauf einen Einfluss haben könnte.
--
Currently listening:


http://www.wschwanke.de/ http://www.fotos-aus-der-luft.de/
usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
noebbes
2018-01-11 08:12:12 UTC
Permalink
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.
🖖 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Übst Du schon für die nächste Büttenrede?
Hans
2018-01-11 10:05:30 UTC
Permalink
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!) „Größte
Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert lt. Trump
bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der Chinesen.
Ersetze P durch T, GröPraZ durch GröTraZ, also Größter Trottel aller
Zeiten, dann paßt es noch besser.

Hans
klaus r.
2018-01-11 10:19:48 UTC
Permalink
Am Thu, 11 Jan 2018 11:05:30 +0100
Post by Hans
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!)
„Größte Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert
lt. Trump bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der
Chinesen.
Ersetze P durch T, GröPraZ durch GröTraZ, also Größter Trottel aller
Zeiten, dann paßt es noch besser.
Hans
Andererseits könnte man aber auch glatt auf die Idee kommen, dass er
einfach nur seinen Verpflichtungen gegenüber seinen "Förderern" und
"Unterstützern" nachkommt. Ohne sie wäre er womöglich nicht Präsident
geworden. Gutes Beispiel: Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Hans
2018-01-11 10:29:13 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Am Thu, 11 Jan 2018 11:05:30 +0100
Post by Hans
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!)
„Größte Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert
lt. Trump bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der
Chinesen.
Ersetze P durch T, GröPraZ durch GröTraZ, also Größter Trottel aller
Zeiten, dann paßt es noch besser.
Hans
Andererseits könnte man aber auch glatt auf die Idee kommen, dass er
einfach nur seinen Verpflichtungen gegenüber seinen "Förderern" und
"Unterstützern" nachkommt. Ohne sie wäre er womöglich nicht Präsident
geworden. Gutes Beispiel: Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels.
Was nichts anderes ist als die offizielle Bestätigung der Realität, was
ja eh allen klar ist.

Hans
Werner Sondermann
2018-01-11 10:33:22 UTC
Permalink
Post by Hans
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!)
„Größte Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert
lt. Trump bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der
Chinesen.
Ersetze P durch T, GröPraZ durch GröTraZ, also Größter Trottel aller
Zeiten, dann paßt es noch besser.
Ist der jetzt "dumm wie Scheiße" oder doch eher "dumm wie ein
Ziegelstein", wie ich es heute morgen im Radio hören mußte?

Konfuzius sagt: "Wo alle hassen, da muß man prüfen; wo alle lieben,
da muß man auch prüfen."

w.
--

noebbes
2018-01-11 10:51:03 UTC
Permalink
Post by Werner Sondermann
Post by Hans
Post by Erika Cieśla
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
In der Tat, das ist er nicht. Aber er ist der (selbsternannte!)
„Größte Präsident Aller Zeiten“ (GröPraZ!). Und das Klima existiert
lt. Trump bekanntlich gar nicht – das ist nur eine Erfindung der
Chinesen.
Ersetze P durch T, GröPraZ durch GröTraZ, also Größter Trottel aller
Zeiten, dann paßt es noch besser.
Ist der jetzt "dumm wie Scheiße" oder doch eher "dumm wie ein
Ziegelstein", wie ich es heute morgen im Radio hören mußte?
Konfuzius sagt: "Wo alle hassen, da muß man prüfen; wo alle lieben,
da muß man auch prüfen."
Ich glaube das Trump der beste Präsident ist den Die USA seit langer
Zeit hatten. Was ist denn falsch an seiner Devise "America first!"?
Würde Merkel nach dem Motto "Deutschland zuerst!" handeln, was sie ja
eigent sollte, hätten wir viele der Problem die in ihrer Regierungszeit
entstanden sind gar nicht erst.
F. Werner
2018-01-11 07:36:51 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie
nicht einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...

FW
klaus r.
2018-01-11 07:56:17 UTC
Permalink
Am Thu, 11 Jan 2018 08:36:51 +0100
Post by F. Werner
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie
nicht einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...
FW
Ist es Trump, der beglückt? Gestern kam im TV, die Amis verklagen die
französische und die deutsche Bahn auf Milliardenzahlungen wegen
Beihilfe bei der Judendeportation im WKII. Erste Klagen gegen die SNCF
würden bereits laufen. Vielleicht sollte ich noch anmerken, bei der
Sendung handelte es sich weder um eine Satire- noch um eine
Karnevalssendung.
Wie hiess es doch bei Trump so schön? America first? Anscheinend ist
ihnen jedes Mittel recht.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
F. Werner
2018-01-11 09:22:04 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Ist es Trump, der beglückt? Gestern kam im TV, die Amis verklagen
die französische und die deutsche Bahn auf Milliardenzahlungen wegen
Beihilfe bei der Judendeportation im WKII. Erste Klagen gegen die
SNCF würden bereits laufen.
Das war doch 2006 bzw. 2011. Da ist doch wenig draus geworden.

FW
klaus r.
2018-01-11 09:38:22 UTC
Permalink
Am Thu, 11 Jan 2018 10:22:04 +0100
Post by F. Werner
Post by klaus r.
Ist es Trump, der beglückt? Gestern kam im TV, die Amis verklagen
die französische und die deutsche Bahn auf Milliardenzahlungen
wegen Beihilfe bei der Judendeportation im WKII. Erste Klagen gegen
die SNCF würden bereits laufen.
Das war doch 2006 bzw. 2011. Da ist doch wenig draus geworden.
FW
Nach nur sehr kurzer Suche habe ich einen Artikel von 2015:

https://www.handelsblatt.com/politik/international/franzoesische-staatsbahn-angehoerige-von-holocaust-opfern-verklagen-sncf/11654000.html

Da wird gesagt, es wären Franzosen, die klagen.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
F. Werner
2018-01-11 11:15:53 UTC
Permalink
Post by klaus r.
Post by F. Werner
Das war doch 2006 bzw. 2011. Da ist doch wenig draus geworden.
https://www.handelsblatt.com/politik/international/franzoesische-staatsbahn-angehoerige-von-holocaust-opfern-verklagen-sncf/11654000.html
Da wird gesagt, es wären Franzosen, die klagen.
Und? Zweifelst Du daran?

FW
klaus r.
2018-01-11 12:52:28 UTC
Permalink
Am Thu, 11 Jan 2018 12:15:53 +0100
Post by F. Werner
Post by klaus r.
Post by F. Werner
Das war doch 2006 bzw. 2011. Da ist doch wenig draus geworden.
https://www.handelsblatt.com/politik/international/franzoesische-staatsbahn-angehoerige-von-holocaust-opfern-verklagen-sncf/11654000.html
Da wird gesagt, es wären Franzosen, die klagen.
Und? Zweifelst Du daran?
FW
Nö. Sollten sie aber eines Tages keine Ideen mehr haben, wen sie
gewinnbringend verklagen können, werde ich vorschlage: Die Werften, die
für Ch. Kolumbus die Schiffe bauten, womit er dann nach Amerika fuhr.
Das brachte den dortigen Einwohnern so viel Elend und Leid. Da muss
doch was gehen. Spanien und Portugal müssen bluten dafür. Die nächsten
100 Jahre. Mindestens.
Tssz, tssz, tssz. Das da noch keiner drauf gekommen ist.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
wolfgang sch
2018-01-11 08:45:35 UTC
Permalink
Post by F. Werner
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...
Das hat er mit Al Gore gemeinsam.
--
usenet_20031215 (AT) wschwanke (DOT) de
Hans
2018-01-11 10:09:48 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...
Das hat er mit Al Gore gemeinsam.
Der Al Gore wirkte aber etwas intelligenter.

Hans
noebbes
2018-01-11 10:18:02 UTC
Permalink
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Post by wolfgang sch
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...
Das hat er mit Al Gore gemeinsam.
Wohl eher mit Tante Erika.
Hans
2018-01-11 10:06:51 UTC
Permalink
Post by F. Werner
Post by wolfgang sch
Post by F. Werner
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie
nicht einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Trump ist nicht Frau Holle.
Er ist nicht mal Meteorologe. Trotzdem beglückt er die Welt stets mit
seinem Wissen...
Zum Beglücken gehören aber zwei Seiten. Nämlich auch eine Seite, die
sich beglücken läßt - oder die diesen präsidialen Schwachsinn nicht
einmal ingoriert.


Hans
Hans
2018-01-11 10:03:13 UTC
Permalink
Post by F. Werner
11.01.18 Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland Die
USA müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas aus
Russland importieren.
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
LOL

Hans
Schranzen
2018-01-11 16:51:48 UTC
Permalink
„Es ist unverständlich, dass plötzlich irgendwelche dritten
Staaten etwas verbieten, was vorteilhaft für Europa ist“, sagte
Russlands Energieminister Alexander Nowak im Herbst der WELT.

„Wir denken, dass diese Behinderungsmaßnahmen in erster Linie dazu
da sind, Konkurrenz zu verhindern. Sie sind nicht gegen Russland,
sondern gegen Europa gerichtet, das seine Souveränität und
die Wahlmöglichkeit bei Energieprojekten verliert.“
11.01.18 Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland Die USA
müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas aus
Russland importieren.
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht einfach
weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Der Kern der Botschaft lautet:

Die Amikaner verbieten der EU das günstige Flüssiggas aus Russland
zu beziehen "um Europ und Russland strategisch und wirtschatlich
zu schwächen", ABER gleichzeitig importieren sie billiges Fluessig-
gas und vieles andere aus Russland, um uns dann ihr eigenes
Flüssiggas SAUTEURE zu verkaufen:

06.12.17
"Griechenland hat als drittes europäisches Land nach Polen und
Litauen US-Flüssiggas gekauft."

DaNN stellt sich doch die Frage. sind unsere EU-Führer
a) geistig behindert, oder
b) führen sie mit den Sanktionen einen Privatkrieg gegen
die europäische und die russische Wirtschaft, zugunsten der
amerikanischen Wirtschaft, dann sind sie sichtlich korrupt.

a oder b ?
noebbes
2018-01-11 16:44:29 UTC
Permalink
Post by Schranzen
06.12.17
"Griechenland hat als drittes europäisches Land nach Polen und
Litauen US-Flüssiggas gekauft."
Quark, das was die da gekauft haben ist umgelabeltes russisches Gas.
Post by Schranzen
DaNN stellt sich doch die Frage. sind unsere EU-Führer
a) geistig behindert, oder
b) führen sie mit den Sanktionen einen Privatkrieg gegen
die europäische und die russische Wirtschaft, zugunsten der
amerikanischen Wirtschaft, dann sind sie sichtlich korrupt.
a oder b ?
Ich tippe mal 50/50.
Siegfrid Breuer
2018-01-11 16:46:00 UTC
Permalink
Post by Schranzen
DaNN stellt sich doch die Frage. sind unsere EU-Führer
a) geistig behindert, oder
b) führen sie mit den Sanktionen einen Privatkrieg gegen
die europäische und die russische Wirtschaft, zugunsten der
amerikanischen Wirtschaft, dann sind sie sichtlich korrupt.
a oder b ?
Beides!
--
Post by Schranzen
Mir fehlen einfach die weiteren Fakten, um mir vorschnell ein solches
Werturteil anzumassen - es kann sein, dass es sich so verhaelt...es kann
aber sein, dass sich die Situation ganz anders darstellt... .
[relativiert Ohlemacher in <***@4ax.com>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
klaus r.
2018-01-11 19:44:31 UTC
Permalink
Am Thu, 11 Jan 2018 17:51:48 +0100
Post by Schranzen
Die Amikaner verbieten der EU das günstige Flüssiggas aus Russland
zu beziehen "um Europ und Russland strategisch und wirtschatlich
zu schwächen",
Die Vormachtstellung der USA und damit die des Dollars muss unter allen
Umständen gewahrt bleiben. Das ist der Sinn des Ganzen. Wer dabei auf
der Strecke bleibt, spielt dabei absolut keine Rolle.
Ein wirklich geeintes Europa, womöglich noch zusammen mit Russland und
als Folge ein wirklich starker Euro, welch ein Alptraum für die
US-Ostküste.
Vor einiger Zeit habe ich irgendwo gelesen, wenn Malaysia z.B. bei
Airbus in Frankreich Flugzeuge kauft, müssen die auf Grund
irgendwelcher Verträge in Dollar bezahlt werden. Warum mag das so sein?
Vorausgesetzt, es stimmt.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Paul
2018-01-11 21:11:29 UTC
Permalink
Post by Schranzen
„Es ist unverständlich, dass plötzlich irgendwelche dritten
Staaten etwas verbieten, was vorteilhaft für Europa ist“, sagte
Russlands Energieminister Alexander Nowak im Herbst der WELT.
„Wir denken, dass diese Behinderungsmaßnahmen in erster Linie dazu
da sind, Konkurrenz zu verhindern. Sie sind nicht gegen Russland,
sondern gegen Europa gerichtet, das seine Souveränität und
die Wahlmöglichkeit bei Energieprojekten verliert.“
Post by F. Werner
11.01.18 Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland
Die USA müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas aus
Russland importieren.
Verstehe ich nicht. Warum twittert Donald diese Klimaanomalie nicht
einfach weg? Ist doch eh alles Schwindel.
Die Amikaner verbieten der EU das günstige Flüssiggas aus Russland
zu beziehen "um Europ und Russland strategisch und wirtschatlich
zu schwächen", ABER gleichzeitig importieren sie billiges Fluessig-
gas und vieles andere aus Russland, um uns dann ihr eigenes
06.12.17
"Griechenland hat als drittes europäisches Land nach Polen und
Litauen US-Flüssiggas gekauft."
DaNN stellt sich doch die Frage. sind unsere EU-Führer
a) geistig behindert, oder
b) führen sie mit den Sanktionen einen Privatkrieg gegen
die europäische und die russische Wirtschaft, zugunsten der
amerikanischen Wirtschaft, dann sind sie sichtlich korrupt.
a oder b ?
Ach RUMPelstilz, Du darfst nicht alles glauben was Dir Deine russischen
Führungsoffiziere so weismachen wollen. Die belügen Dich ständig, und
hinter Deinem Rücken lachen sie sich über Deine unglaubliche Dummheit
scheckig. Für die bist Du doch nur ein nützlicher Vollidiot. Und wenn Du
ihnen nicht mehr nützlich sind lassen sie Dich einfach fallen.

°
--
Eine richtig gute Anti-Malware-Lösung?
30 Tage kostenlos und ohne Risiko testen?
http://www.emsisoft.de/de/software/antimalware/?id=5716961
direkter Download:
http://download.emsisoft.com/EmsisoftAntiMalwareSetup_5716961
noebbes
2018-01-12 08:29:00 UTC
Permalink
Post by Paul
Ach RUMPelstilz, Du darfst nicht alles glauben was Dir Deine russischen
Führungsoffiziere so weismachen wollen. Die belügen Dich ständig, und
hinter Deinem Rücken lachen sie sich über Deine unglaubliche Dummheit
scheckig. Für die bist Du doch nur ein nützlicher Vollidiot. Und wenn Du
ihnen nicht mehr nützlich sind lassen sie Dich einfach fallen.
°
Ach Paulchen, das von jemand der sich ein Nudelsieb auf die Hohlbirne
stülpt und anschliessend mit dem Nudelholz drauf rumkloppt. Bist schon
ein lustiges Kerlchen. Schmeisst Du immer noch mit Spaghetti durch die
Gegend und faselst dabei was vom fliegenden Spaghettimonster?
Ole Jansen
2018-01-12 06:52:28 UTC
Permalink
Post by Schranzen
Die Amikaner verbieten der EU das günstige Flüssiggas aus Russland
zu beziehen
In Europa Flüssiggas aus Russland zu beziehen wenn man es doch
direkt aus der Pipeline haben kann macht in etwa so viel Sinn
wie diese VT.

O.J.
German Zonenmann
2018-01-11 11:23:43 UTC
Permalink
Post by Schranzen
Wegen Polarkälte: USA importieren Flüssiggas aus Russland
Die USA müssen offenbar wegen der Rekoid-Kälte Flüssiggas
aus Russland importieren.
Schweine! Verbrennen fossile Stoffe! Warum heizen die nicht elektrisch?

German
Loading...