Discussion:
Medizin auf Mohammedart. Das große Fliegenvoodoo:
(zu alt für eine Antwort)
Der Habakuk.
2017-07-15 14:16:25 UTC
Permalink
Raw Message
"Wenn eine Fliege in eines eurer Getränke (Gefäße) fällt, dann taucht
sie ganz hinein (in den Trank) und dann werft sie weg, denn in einem
Flügel ist eine Krankheit und im anderen ist Heilung für die Krankheit."
(Sahih Bukhari 4:537)

Was sich ein ungebildeter Kameltreiber damals halt so zusammenreimte in
seinem Unverstand ...

Und heute verbieten konsequenterweise die Taliban Polioschutzimpfungen.

Wenn Allah es so will, dann sollen deine Kinder eben gelähmt werden oder
an Kinderlähmung sterben.

Allah ist groß, nur die Dummheit ist größer!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
Lars Bräsicke
2017-07-15 14:25:58 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
"Wenn eine Fliege in eines eurer Getränke (Gefäße) fällt, dann taucht
sie ganz hinein (in den Trank) und dann werft sie weg, denn in einem
Flügel ist eine Krankheit und im anderen ist Heilung für die Krankheit."
(Sahih Bukhari 4:537)
Was sich ein ungebildeter Kameltreiber damals halt so zusammenreimte in
seinem Unverstand ...
Immerhin erkannten sie den Zusammenhang zw. Ungeziefer und Erkrankung,
während in Europa gebildete Trottel sich mit albernen Schnäbeln den Weg
durch die Städte bahnten, weil ja schlechte "Miasmen" schuld an
Krankheiten seien, nicht etwa die Ratten und Ungeziefer um ihre im
Straßenkot steckenden Beine.
Karl Napp
2017-07-15 16:08:20 UTC
Permalink
Raw Message
On Sat, 15 Jul 2017 16:16:25 +0200, "Der Habakuk."
Post by Der Habakuk.
"Wenn eine Fliege in eines eurer Getränke (Gefäße) fällt, dann taucht
sie ganz hinein (in den Trank) und dann werft sie weg, denn in einem
Flügel ist eine Krankheit und im anderen ist Heilung für die Krankheit."
(Sahih Bukhari 4:537)
Was sich ein ungebildeter Kameltreiber damals halt so zusammenreimte in
seinem Unverstand ...
Das hat sich damals ein ungebildeter Kameltreiber in seinem Unverstand
zusammengereimt. Nicht gut aber das damalige Wissen war in diesen
Dingen halt gering. Viel schlimmer ist es, wenn heute moderne
Gesundheitsapostel immer noch auf dem Niveau eines ungebildeten
Kameltreibers argumentiert.
Post by Der Habakuk.
Und heute verbieten konsequenterweise die Taliban Polioschutzimpfungen.
"konsequenterweise"? Logik wo bist Du?
Wenn Taliban heute Polioschutzimpfungen "verbieten", dann sind sie in
guter Gesellschaft von erzkonservativen Christen, den Amish und
manchen modernen Gesundheitsaposteln. So was besonderes, wie Du es
versuchst darzustellen, sind die Taliban nicht. Außerdem ist der
Einfluss der Taliban auf die Polioschutzimpfungen lokal begrenzt und
für uns nicht wirklich wichtig.

KN
noebbes
2017-07-15 16:08:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
"Wenn eine Fliege in eines eurer Getränke (Gefäße) fällt, dann taucht
sie ganz hinein (in den Trank) und dann werft sie weg, denn in einem
Flügel ist eine Krankheit und im anderen ist Heilung für die Krankheit."
(Sahih Bukhari 4:537)
Was sich ein ungebildeter Kameltreiber damals halt so zusammenreimte in
seinem Unverstand ...
Und heute verbieten konsequenterweise die Taliban Polioschutzimpfungen.
Wenn Allah es so will, dann sollen deine Kinder eben gelähmt werden oder
an Kinderlähmung sterben.
Jedes Taliban-Kind das an Polio erkrankt kann kein Kämpfer werde.
Post by Der Habakuk.
Allah ist groß, nur die Dummheit ist größer!
Du sagst es.

Loading...