Discussion:
Eilmeldung: SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
(zu alt für eine Antwort)
Der Habakuk.
2018-04-08 14:52:57 UTC
Permalink
Raw Message
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon


In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.

Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.

Zwei extra scharf geschliffene Messer

Eine der durchsuchten Wohnungen war auch nach dem Anschlag auf dem
Breitscheidplatz kurz vor Weihnachten 2016 durchsucht worden. Im Keller
einer der Wohnungen habe nun ein auf Sprengstoff trainierter Hund
angeschlagen. Ob tatsächlich Sprengstoff gefunden wurde, konnte die
Polizei aber noch nicht sagen. In Anbetracht der Funde sagte ein
Polizeiführer der „Welt“: „Wir werten noch aus. Aber das war
wahrscheinlich knapp.“
– Quelle: https://www.berliner-zeitung.de/29984174 ©2018"

Na, was meinst du, "Isk Ender", da muß sich doch sicher niemand dafür
entschuldigen, oder? Denn es hat ja mit dem Islam wieder mal nichts zu
tun. Oder? Und daß sie den A. Amri alle kanten, ist doch sicher auch nur
reiner Zufall. Oder?

Die mögen einfach keine Jogger, das ist sicher der Grund. Oder?
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
noebbes
2018-04-08 15:05:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.
Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.
Zwei extra scharf geschliffene Messer
Sollte ich jetzt lieber mein scharfen Küchenmesser entsorgen und ein
paar stumpfe Blechstücke nehmen? Oder ich strolche durch die
benachbarten Wälder in der Hoffnung noch eine Klinge aus der Steinzeit
zu finden?
Der Habakuk.
2018-04-08 15:13:05 UTC
Permalink
Raw Message
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.
Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.
Zwei extra scharf geschliffene Messer
Sollte ich jetzt lieber mein scharfen Küchenmesser entsorgen und ein
paar stumpfe Blechstücke nehmen? Oder ich strolche durch die
benachbarten Wälder in der Hoffnung noch eine Klinge aus der Steinzeit
zu finden?
Küchenmesser in Zukunft nur noch auf Waffenschein. Ab Fabrik stumpf
verkauft mit kleinem Waffenschein, falls man noch einen Schleifstein
dazu will: großer Waffenschein, bzw WBK. Im letzteren Fall aber nur zu
Hause führen!!

Was heute noch klingt wie ein Witz oder Ironie, kann morgen schon
Wirklichkeit werden!
--
*Ceterum censeo religionem Mohammedanicam esse coercendam!*
noebbes
2018-04-08 15:25:26 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Der Habakuk.
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.
Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.
Zwei extra scharf geschliffene Messer
Sollte ich jetzt lieber mein scharfen Küchenmesser entsorgen und ein
paar stumpfe Blechstücke nehmen? Oder ich strolche durch die
benachbarten Wälder in der Hoffnung noch eine Klinge aus der Steinzeit
zu finden?
Küchenmesser in Zukunft nur noch auf Waffenschein. Ab Fabrik stumpf
verkauft mit kleinem Waffenschein, falls man noch einen Schleifstein
dazu will: großer Waffenschein, bzw WBK. Im letzteren Fall aber nur zu
Hause führen!!
Was heute noch klingt wie ein Witz oder Ironie, kann morgen schon
Wirklichkeit werden!
Gibt hier in fußläufiger Entfernung ein paar Hügelgräber aus der
Altsteinzeit - wo sich Faustkeile finden sollte sich auch noch das eine
oder andere (hoffentlich Waffenscheinfreie) Steinmesser finden lassen. :-)
Karl Meisenkaiser
2018-04-08 16:28:11 UTC
Permalink
Raw Message
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.
Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.
Zwei extra scharf geschliffene Messer
Sollte ich jetzt lieber mein scharfen Küchenmesser entsorgen und ein
paar stumpfe Blechstücke nehmen? Oder ich strolche durch die
benachbarten Wälder in der Hoffnung noch eine Klinge aus der Steinzeit
zu finden?
Küchenmesser in Zukunft nur noch auf Waffenschein. Ab Fabrik stumpf
verkauft mit kleinem Waffenschein, falls man noch einen Schleifstein
dazu will: großer Waffenschein, bzw WBK. Im letzteren Fall aber nur zu
Hause führen!!
Was heute noch klingt wie ein Witz oder Ironie, kann morgen schon
Wirklichkeit werden!
Gibt hier in fußläufiger Entfernung ein paar Hügelgräber aus der
Altsteinzeit - wo sich Faustkeile finden sollte sich auch noch das eine
oder andere (hoffentlich Waffenscheinfreie) Steinmesser finden lassen. :-)
Wie wärs denn mit einem Macuahuitl ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Obsidianschwert


Karl
noebbes
2018-04-08 16:30:52 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Karl Meisenkaiser
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
Post by noebbes
Post by Der Habakuk.
"SEK-Einsatz Polizei verhindert Anschlag auf Berliner Halbmarathon
In Berlin hat die Polizei sechs Männer festgenommen und damit wohl einen
Anschlag während des Berliner Halbmarathons verhindert. Wie die Zeitung
„Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet, stammt der Hauptverdächtige
aus dem privaten Umfeld des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri.
Zuvor hatte die Zeitung von vier Festnahmen gesprochen.
Der Hauptverdächtige soll nach Angaben der „Welt“geplant haben, mit
Messern auf Zuschauer und Teilnehmer der Sportveranstaltung loszugehen.
Wie die Zeitung weiter schreibt, wurden die Verdächtigen am Sonntag vom
SEK überwältigt, zudem habe es Hausdurchsuchungen in der City West gegeben.
Zwei extra scharf geschliffene Messer
Sollte ich jetzt lieber mein scharfen Küchenmesser entsorgen und ein
paar stumpfe Blechstücke nehmen? Oder ich strolche durch die
benachbarten Wälder in der Hoffnung noch eine Klinge aus der Steinzeit
zu finden?
Küchenmesser in Zukunft nur noch auf Waffenschein. Ab Fabrik stumpf
verkauft mit kleinem Waffenschein, falls man noch einen Schleifstein
dazu will: großer Waffenschein, bzw WBK. Im letzteren Fall aber nur zu
Hause führen!!
Was heute noch klingt wie ein Witz oder Ironie, kann morgen schon
Wirklichkeit werden!
Gibt hier in fußläufiger Entfernung ein paar Hügelgräber aus der
Altsteinzeit - wo sich Faustkeile finden sollte sich auch noch das
eine oder andere (hoffentlich Waffenscheinfreie) Steinmesser finden
lassen. :-)
Wie wärs denn mit einem Macuahuitl ?
https://de.wikipedia.org/wiki/Obsidianschwert
Um den Sonntagsbraten aufzuschneiden? Hier in den Wäldern dürften die
zudem nur sehr schwer zu finden sein. :-)

Loading...