Discussion:
Berlin gilt de facto laengst als rechtsfreier Raum
Add Reply
Werner Sondermann
2017-12-07 09:31:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Kriminalität
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*

Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.

<www.tagesspiegel.de/berlin/kriminalitaet-diebstahl-wird-in-berlin-kaum-noch-verfolgt/20679408.html>
-------------------------------------------------------

Zumindest gilt das für die "Bereicherer" aus Muselmanistan und
Südosteuropa.

*Deutschland kaputt*!

w.
Bernd Kohlhaas
2017-12-07 09:50:40 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Werner Sondermann" schrieb
Post by Werner Sondermann
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.
*die Polizei nimmt die Fälle schon gar nicht mehr auf- das unterhöhlt
das Vertrauen in den Rechtsstaat.*

Auf jeden Fall gut für die Statistiken!
--
Bernd Kohlhaas
***@gmx.de
klaus r.
2017-12-07 10:02:37 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Thu, 7 Dec 2017 10:50:40 +0100
Post by Bernd Kohlhaas
Hallo,
"Werner Sondermann" schrieb
Post by Werner Sondermann
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.
*die Polizei nimmt die Fälle schon gar nicht mehr auf- das unterhöhlt
das Vertrauen in den Rechtsstaat.*
Auf jeden Fall gut für die Statistiken!
Warum geschehen solche Dinge eigentlich hauptsächlich in Bundesländern
und Stadtstaaten, die von Rot oder Rot-Grün regiert werden?
Das was die in NRW angerichtet haben, da werden wir Jahrzehnte dran zu
knabbern haben. In Bremen, HH und Berlin ist es nicht anders.

Klaus
--
Natürlich hat jeder eine eigene Meinung. Nur weiss auch jeder,
wo diese eigene Meinung herkommt?
(Lisa Fitz)
Mark Kaiser
2017-12-07 09:57:51 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
"Werner Sondermann" schrieb
Post by Werner Sondermann
Kriminalität
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.
Zumindest gilt das für die "Bereicherer" aus Muselmanistan und
Südosteuropa.
*Deutschland kaputt*!
Da kann man ja als Restdeutscher schon fast froh sein,
dass man den Schaden NUR bezahlen muss.
(Das mit dem Leben kommt noch.)

Beuge Dekadenz: dumm, dümmer, berliner.

(fiel mir ein, als ich gestern von "ringbahndönern" hörte), mark
--
"Freie Presse: jeder darf lesen, was gedruckt wird."
[Karlheinz Deschner (1924-2014)]
Norbert Wegener
2017-12-07 10:13:32 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Kriminalität
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.
Wenn das die mobile Völkerschaft in Rumänien hört. Oh ohh!

Andererseits wäre es doch interessant, wenn man Merkel klauen würde!

Norbert
noebbes
2017-12-07 12:21:36 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Norbert Wegener
Post by Werner Sondermann
Kriminalität
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz stellt
derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in Serie ein.
Wenn das die mobile Völkerschaft in Rumänien hört. Oh ohh!
Andererseits wäre es doch interessant, wenn man Merkel klauen würde!
Wer die im Dunkeln klaut bringt sie im Hellen zurück.
Bernd Kohlhaas
2017-12-07 10:16:45 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Norbert Wegener" schrieb
Post by Norbert Wegener
Andererseits wäre es doch interessant, wenn man Merkel klauen würde!
Wer die bei Nacht klaut, bringt sie bei Tage wieder!
--
Bernd Kohlhaas
***@gmx.de
Hans-Juergen Lukaschik
2017-12-07 11:24:31 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo Werner,

am Donnerstag, 07 Dezember 2017 10:31:55
KriminalitÀt
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen MilliardenschÀden. Die Justiz
stellt derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in
Serie ein.
<www.tagesspiegel.de/berlin/kriminalitaet-diebstahl-wird-in-berlin-kaum-noch-verfolgt/20679408.html>
-------------------------------------------------------
Zumindest gilt das fÃŒr die "Bereicherer" aus Muselmanistan und
SÃŒdosteuropa.
*Deutschland kaputt*!
Ist doch spitze. Deutschland hatte bisher, bis auf die gemeinsame
Sprache, keine Kultur. Die wird jetzt gefestigt.

MfG Hans-JÃŒrgen
--
http://lukaschik.de/rezepte/
www.fischereiverein-rietberg.net
Fischrezepte: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=rezepte
SeefischREZ: www.fischereiverein-rietberg.net/?category_name=seefisch
Werner Sondermann
2017-12-07 21:09:07 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Wolfgang Lippert - Die Geschichte mit der "geklauten Kombizange"

http://www.superillu.de/wolfgang-lippert-bereut-baumarkt-affaere
https://www.berliner-zeitung.de/baumarkt-affaere--lippert-spricht-16543634

Was waren das "damals" doch noch für harmlose Zeiten?

w.
Gimmy Tendernaess
2017-12-07 21:18:42 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Wolfgang Lippert - Die Geschichte mit der "geklauten Kombizange"
http://www.superillu.de/wolfgang-lippert-bereut-baumarkt-affaere
https://www.berliner-zeitung.de/baumarkt-affaere--lippert-spricht-16543634
Was waren das "damals" doch noch für harmlose Zeiten?
w.
Die Kleinen hängt man, die Großen läßt man laufen.

Erna kommt!

Gimmy
mucky
2017-12-08 07:28:44 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Wolfgang Lippert - Die Geschichte mit der "geklauten Kombizange"
http://www.superillu.de/wolfgang-lippert-bereut-baumarkt-affaere
https://www.berliner-zeitung.de/baumarkt-affaere--lippert-spricht-16543634
Was waren das "damals" doch noch für harmlose Zeiten?
w.
Ich wollte meinen, der nationale Fasel von Zwergschülern war
vor 6 Monaten nicht anders als heute und ist bereits seit
Jahren eintönig der Gleiche.

Eine Ursache, HB wurde Opfer am Markt und damit ist auch
deren Werbung (warum denn in die Luft gehen ...) verschwunden.
Das Konzert der Ursachen kann sich noch vervollständigen.:)

g
--
Absurditäten schenkt die Einfalt das Leben
Werner Sondermann
2017-12-08 08:45:05 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Kriminalität
*Diebstahl wird in Berlin kaum noch verfolgt*
Der Einzelhandel beklagt inzwischen Milliardenschäden. Die Justiz
stellt derweil sogar Verfahren bei Wiederholungs- und Raubtaten in
Serie ein.
<www.tagesspiegel.de/berlin/kriminalitaet-diebstahl-wird-in-berlin-kaum-noch-verfolgt/20679408.html>
------------------------------------------------------
Polizeipräsident: "*Erhebliche Rückgänge bei Kriminalität*"

In Berlin ist die Zahl der Wohnungseinbrüche und Taschendiebstähle in
diesem Jahr deutlich gesunken, teilte Polizeipräsident Klaus Kandt heute
Morgen im rbb-Inforadio mit. Die Statistik mit konkreten Zahlen kommt
Anfang 2018. ^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^

<www.bz-berlin.de/liveticker/polizeipraesident-erhebliche-rueckgaenge-bei-kriminalitaet>
--------------------------------------------------------

Heute so, morgen so!

w.
--

mucky
2017-12-08 09:44:43 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Heute so, morgen so!
Ist das nicht das gewollte Wirtschafts-Modell Anarchie
in Verantwortung?

g
--
Absurditäten schenken der nat. Einfalt das Leben
Loading...