Discussion:
Wenn ein "ganzes Dorf" unter den Hammer kommt
Add Reply
Fritz
2017-12-06 15:06:47 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Wer will ein ganzes Dorf?

<https://diepresse.com/home/ausland/welt/5334049/Wenn-ein-ganzes-Dorf-unter-den-Hammer-kommt>
Zitat:
»Am Samstag wird sich in einem Auditorium in Berlin-Friedrichstraße
höchst Seltsames zutragen. Die Winterauktion steht an. Und irgendwann
wird das Objekt mit der Nummer 58 aufgerufen werden. Dann wird ein
„ganzes Dorf" versteigert. So ist es überall zu hören, zu lesen. Ja, hat
es denn so etwas schon gegeben? In jüngerer Zeit? In Deutschland? Eher
nicht. Weshalb nun Fernsehteams aus aller Welt in dieses kleine Dorf
namens Alwine im Südwesten Brandenburgs pilgern, das unter den Hammer
kommt. Selbst in China wurde schon darüber berichtet.«

»Das legen die Bilder nahe – schon das Straßenschild ist verrostet -,
und auch die Höhe des Mindestgebots, das bei gerade einmal 125.000 Euro
liegt.«

Das wär doch was für BroilerHoiler, da könnte er gleich den Rest der
Kammmerratten mitnehmen ....
--
Fritz
Das bunte Treiben der Kreischer hierconfs:
'Alternative Wahrheiten' 'Alternative Fakten' 'Postfaktische Wahrheiten'
'Fake News' 'Bunte Sprache'
Siegfrid Breuer
2017-12-06 16:31:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Das wär doch was für BroilerHoiler, da könnte er gleich den Rest der
Kammmerratten mitnehmen ....
Juckt Dir Arschloch auch schon der Pelz, Alpentoelpel?
Wir konnten doch auch euch ganzen Schwerstbeklatschten dort kasernieren
mit umfangreicher Internetsperre, dann koennte man das Usenet wieder
vernuenftig nutzen. Und reiss nicht die Klappe so weit auf, dafuer
bist Du zu doof!
--
Post by Fritz
Aber Groehlplaerren ist ja so einfach.....
[beschreibt Ottmar Ohlemacher seine 'Dikussionskultur'
in <***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Albrecht Mehl
2017-12-07 09:02:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Das wär doch was für BroilerHoiler, da könnte er gleich den Rest
der Kammmerratten mitnehmen ....
Juckt Dir Arschloch auch schon der Pelz, Alpentoelpel? Wir konnten
^^^^^^^^^ ^^^^^^^^^^^^
doch auch euch ganzen Schwerstbeklatschten dort kasernieren mit
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
umfangreicher Internetsperre, dann koennte man das Usenet wieder
vernuenftig nutzen. Und reiss nicht die Klappe so weit auf, dafuer
bist Du zu doof!
Rat: Beschweren Sie sich bei Ihren Eltern darüber, dass sie Sie nicht
besser erzogen haben.
Frage: Leiden Sie derart unter Minderwertigkeitsgefühlen, dass Sie
sich vor sich selbst nur behaupten können, wenn Sie andere
herabsetzen und beleidigen
Bitte: Verschonen Sie uns, bis Sie nach einem Blick in den Spiegel
sich geschworen haben, ob sofort als halbwegs Zivilisierter
hier aufzutreten.

A. Mehl
--
eBriefe an| mehlBEIiesyPUNKTnet |Spätestens seit der
Fukush.-Katastrophe sollten wir uns alle darüber im Klaren sein, dass
Energie nicht länger endlos zur Verfügung steht, ... Wir werden uns
daran gewöhnen müssen, die anfallenden Kosten zu bedenken, bevor wir ein
elektrisches Gerät in Betrieb nehmen wollen, bzw. bevor wir unser Auto
in Bewegung setzen. Dies wird in den nächsten Jahren ein schmerzhafter,
aber unvermeidlicher Prozess des Umdenkens werden, anders haben unsere
Gesellschaft und unser Planet keine Überlebenschance.
Leserbrf. - nicht von mir - FAZ 26.8.2013
Werner Sondermann
2017-12-07 09:33:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Albrecht Mehl
[...]
Bitte: Verschonen Sie uns, bis Sie nach einem Blick in den Spiegel
sich geschworen haben, ob sofort als halbwegs Zivilisierte hier
aufzutreten.
A. Mehl
Mehl, nimm Dich doch bitte selbst nicht immer so schrecklich wichtig!

Danke sagt schon mal,

w.
noebbes
2017-12-07 12:26:11 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Werner Sondermann
Post by Albrecht Mehl
[...]
Bitte: Verschonen Sie uns, bis Sie nach einem Blick in den Spiegel
sich geschworen haben, ob sofort als halbwegs Zivilisierte hier
aufzutreten.
A. Mehl
Mehl, nimm Dich doch bitte selbst nicht immer so schrecklich wichtig!
Danke sagt schon mal,
w.
Der will doch nur seine blödsinnige Sig in die Welt pusten, als ob der
Murks jemand interessieren würde.
Siegfrid Breuer
2017-12-07 17:06:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Albrecht Mehl
Rat: Beschweren Sie sich bei Ihren Eltern darüber, dass sie Sie nicht
besser erzogen haben.
Korrektur: Ich BEDANKE mich bei meinen Eltern, dass sie mir
vermittelt hatten, dass man seinem Gegenueber immer
auf dessen Niveau gegeuebertreten muss, wenn man
von ihm verstanden werden will.
Post by Albrecht Mehl
Frage: Leiden Sie derart unter Minderwertigkeitsgefühlen, dass Sie
sich vor sich selbst nur behaupten können, wenn Sie andere
herabsetzen und beleidigen
Antwort: Ich leide keineswegs unter derartigen Minderwertigkeitsgefuehlen,
dass ich mich wenigstens im Usenet "behaupten" wollen wuerde.
Post by Albrecht Mehl
Bitte: Verschonen Sie uns, bis Sie nach einem Blick in den Spiegel
sich geschworen haben, ob sofort als halbwegs Zivilisierter
hier aufzutreten.
Abschlagung derselben: Machen "Sie" sich doch erstmal kundig ueber das
Medium, das "Sie" zu reglementieren gedenken:

|Im Usenet und auch bei anderen Internet-Diensten gibt es
|grundsaetzlich *keine* *Zensur* (ich kann nicht einschraenken, was
|andere Leute lesen oder schreiben wollen), aber viele wirkungsvolle
|Mechansimen zum *Selbstschutz* (ich kann fuer meinen eigenen Bereich
|bestimmen, was ich zu lesen bekomme und was nicht und wohin ich etwas
|sende, oder ich kann einen Provider waehlen, der eine solche Auswahl
|fuer mich macht).
|<http://www.usenet-abc.de/wiki/Team/UsenetKultur>
--
Post by Albrecht Mehl
Dat habich zu spaet gepeilt...
[Ottmar Ohlemacher in <152z7jzv1ksjv.6cxcim3lylao$***@40tude.net>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Loading...