Discussion:
Susanna Feldmanns Moerder: Beginnt nun der deutsche "sozialistische" Justiz-Irrsinn?
Add Reply
Charlie
2018-06-10 06:34:44 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Die IS-Mutter plaediert auf Schuldunfaehigkeit wegen Trunkenheit.

Wetten Dass - er das Gestaendnis erst mal widerrufen wird wenn
er mit einem "Anwalt der BRD" gesprochen hat und erklaeren
wird, dass dieses Gestaendnis unter Folter oder zumindest
unter Androhung von Folter im Irak zustande kam?

zitiere:

10. Juni 2018
Susanna Mörder: Beginnt jetzt der deutsche Justiz-Irrsinn?
Die Iraker sind offenbar froh, einen Mörder weniger zu haben.
Die Auslieferung von Ali B. ging schnell. Jetzt darf sich die
deutsche Justiz drum kümmern. Die Mutter plädiert bereits auf
Schuldunfähigkeit wegen Trunkenheit. Des Dramas nächstes
Kapitel ist eröffnet.
####
"Aber auch die Begleitumstände des Mordes an Susanna Feldmann bringen
Informationen ans Tageslicht, die sprachlos und wütend machen. Und
da meine ich gar nicht, dass eine Claudia Roth, Bundestagsvoze-
präsidentin und Mitglied einer Fraktion, die im Bundestag schon
mal Konfetti regnen lässt, wie bei der Ehe für alle, aber beim
Schweigen für ein 14jähriges vergewaltigtes und ermordetes Mädchen
die Schweigenden niederbrüllt, weil diese der falschen Fraktion
angehören, die man gerne als Nazis tituliert. Merkwürdig bleibt
nur, dass diese "Nazis" als einzige Fraktion einem jüdischen
Opfer gedenken, während der Rest das Schweigen niederbrüllt.

Ich meine auch nicht die merkwürdige "Abreise" der Familie des
Täters Ali Bashar in den Irak, die Flucht der Flüchtlinge, die
es schaffen, dieses Land zu verlassen und an Bord eines Flugzeugs
zu gehen, ohne über korrekte Papiere zu verfügen. Wenn Sie und ich
in die Türkei fliegen, versuchen Sie das doch mal mit gefälschten
Papieren. By the way, wie kam die Familie, immerhin 8 Personen
an gefälschte Papiere, woher hatte sie die finanziellen Mittel dazu?

Ich meine auch nicht, dass der zweite Tatverdächtige Türke
mittlerweile wieder auf freien Fuss gesetzt wurde.
#####
Ich spreche auch nicht von den verschiedenen Identitäten oder
von den vorherigen Straftaten Ali Bashar und stelle schon gar
nicht mehr die Frage, weshalb keine Abschiebung erfolgte. Weil
dies tausendfach und fortwährend geschieht. Ich spreche auch
nicht von den grausamen Einzelheiten des 6-stündigen Märtyriums,
den Susanna vor ihrem Todes ausgesetzt war.

Ich rege mich schon gar nicht mehr auf, wenn uns von Linken und
Grünen vorgeworfen wird, wir würden die Opfer von Migrantengewalt
instrumentalisieren, sind wir doch hierbei immer in guter
Gesellschaft, wie wir letztens in Solingen 25 Jahre nach dem
Anschlag auf Türken erfahren mussten. Ich rege mich auch nicht
auf, wenn Youtube einen Spendenaufruf für die Opferfamilie löscht.

Ich ärgere mich auch nicht mehr, wenn sich jetzt Trauermärsche, an
denen immerhin Mitglieder der jüdischen Gemeinden teilnehmen werden,
Susanna Feldmann war Jüdin, mit Gegendemonstranten herumärgern
werden müssen, die die Trauernden als Nazis beschimpfen und
diffamieren werden.

Doch das Beste kommt zum Schluß. Nachdem Ali Bashar im Irak von
Kurden festgenommen wurde, ertönte hierzulande selbstzufriedenes
Gemurmel, dass vielleicht doch noch Gerechtigkeit geschehen würde.

Doch man sollte nicht den Abend vor dem Tag loben. Es ist damit
zu rechnen, dass die ganze Familie hier wieder als "Flüchtlinge"
einreist, ob mit oder ohne gefälschte Pässe und mit nichts, wen
interessiert das noch. Am Ende findet sich ein Richter, der
mildernde Umstände erkennt, so dass am Ende Ali Bashar als
freier Mann nach 5-8 Jahren Haft das Gefängnis verlassen
wird. Oder auch weniger.
https://heckticker.blogspot.com
Link:
https://www.mmnews.de tiny: https://tinyurl.com/ycyeu2cc

"Ein sozialistisches System erkennt man daran,
dass es die Kriminellen verschont und den politischen
Gegner kriminalisiert" (Alexander Solschenizyn)
Reinhard Pfeiffer
2018-06-10 07:14:15 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Charlie
Wetten Dass - er das Gestaendnis erst mal widerrufen wird wenn
er mit einem "Anwalt der BRD" gesprochen hat und erklaeren
wird, dass dieses Gestaendnis unter Folter oder zumindest
unter Androhung von Folter im Irak zustande kam?
Kann mir mal jemand erklären, woher diese kriminellen Fluchtilanten
das Geld für einen oder mehrere Anwälte haben?
Ein 0815-Brief, für den ein Anwalt 5 Minuten benötigt, kostet schon
150 Euro aufwärts.

Die dumme deutsche Kartoffel bezahlt lebenslang in eine
Rechtschutzversicherung ein.
--
Gruß Reinhard
Erika Ciesla
2018-06-10 07:41:26 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Charlie
Wetten Dass
„Wer wettet will betrügen!“

(© meine Oma)
Erika Ciesla
2018-06-10 08:09:39 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Post by Charlie
Wetten Dass
„Wer wettet will betrügen!“
(© meine Oma)
== Nachtrag! ==


Sein Geständnis kann er widerrufen. Seine Spermaspuren und seine
Fingerabdrücke an der Leiche – nicht.


🖕 😝 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
noebbes
2018-06-10 08:21:02 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Post by Erika Ciesla
Post by Charlie
Wetten Dass
„Wer wettet will betrügen!“
(© meine Oma)
== Nachtrag! ==
Sein Geständnis kann er widerrufen. Seine Spermaspuren und seine
Fingerabdrücke an der Leiche – nicht.
🖕 😝 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Oh Erika, Du bist ja soo intelligent - man möchte vor lauter Ehrfurcht
vor so viel Intelligenz in die Knie sinken. Hast Du das von Deiner Oma?
Fritz
2018-06-10 07:50:57 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Charlie
Wetten Dass - er das Gestaendnis erst mal widerrufen wird wenn
er mit einem "Anwalt der BRD" gesprochen hat und erklaeren
wird, dass dieses Gestaendnis unter Folter oder zumindest
unter Androhung von Folter im Irak zustande kam?
Kann mir mal jemand erklären, woher diese kriminellen Fluchtilanten
das Geld für einen oder mehrere Anwälte haben?
Ein 0815-Brief, für den ein Anwalt 5 Minuten benötigt, kostet schon
150 Euro aufwärts.
Die dumme deutsche Kartoffel bezahlt lebenslang in eine
Rechtschutzversicherung ein.
Kannest du euer Rechtssystem?
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Erika Ciesla
2018-06-10 08:46:05 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Post by Reinhard Pfeiffer
Wetten Dass - (…)
Kann mir mal jemand erklären, woher diese kriminellen Fluchtilanten
das Geld für einen oder mehrere Anwälte haben?
Ein 0815-Brief, für den ein Anwalt 5 Minuten benötigt, kostet schon
150 Euro aufwärts.
Die dumme deutsche Kartoffel bezahlt lebenslang in eine
Rechtschutzversicherung ein.
Kannest du euer Rechtssystem?
Kann und/oder will er nicht.

Was den Anwalt betrifft, so gilt, daß der, der „Bedürftgkeit“ nachweisen
kann, „Prozeßkostenhilfe“ beantragen kann. Möglich ist auch, daß das
Gericht gem. §140 StPO einen Pflichtverteidiger bestellt.

Wie auch immer – der Kerl hat vorerst mal Kost und Logis im Café Landes.
Morgen wird er dem Haftrichter vorgeführt, dieser wird wahrscheinlich
U-Haft anordnen, denn erstens ist der Tatvorwurf schwer und zweitens
besteht Fluchtgefahr.

Alles weitere wird Sache der Hauptverhandlung sein.

Zur Anklage kommen Verstoß gegen das BtMG, Vergewaltigung (StGB § 177) und
Mord (StGB § 211).

Meines Erachtens gibt das Lebenslänglich, – die Anordnung der Sicherungs-
verwahrung nach StGB § 66 StGB ist möglich.


🖖 😀 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
PS: Betriebswirte wünschen sich arme Arbeiter und reiche Kunden. Das ist
schön, für den Betriebswirt, aber ist das nicht ein Oxymoron?
Siegfrid Breuer
2018-06-10 14:04:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
***@xyz.invalid (die schnatternde Arschloch-Erika mit dem SS-Faible:
<https://groups.google.com/forum/#!original/de.talk.tagesgeschehen/LlssdGWiCK8/maxb05Z6tKAJ>)
Meines Erachtens gibt das Lebenslänglich, ? die Anordnung der
Sicherungs- verwahrung nach StGB §?66 StGB ist möglich.
Aber doch nur bei einer Kartoffel, Du dumme Funz!
--
Du haettest vielleicht gerne was gegen Juden (zum Beispiel Zyklon-B),
aber die Zeit ist abgelaufen.
Ich stampfe nicht, Du stampfst, ich habe einfach nur Recht.
Ist es meine Schuld, wenn ihr mir intellektuell nicht gewachsen seid?
Warum sollte ich nachgeben, wenn ich Recht habe?
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Reinhard Pfeiffer
2018-06-10 09:25:06 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Kannest du euer Rechtssystem?
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist richtig.
Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.

Es ist ein Unding, dass jeder Kriminelle ohne deutschen Pass
auf Kosten des deutschen Steuerzahlers sich durch alle
Instanzen bis zum korrupten Bundesgerichtshof klagen kann.
Dann ist mind. 1 Jahr vergangen und der Kriminelle hat automatisch
Anspruch auf lebenslängliches Hartz-IV.

Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
--
Gruß Reinhard
noebbes
2018-06-10 09:54:04 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Fritz
Kannest du euer Rechtssystem?
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist richtig.
Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.
Es ist ein Unding, dass jeder Kriminelle ohne deutschen Pass
auf Kosten des deutschen Steuerzahlers sich durch alle
Instanzen bis zum korrupten Bundesgerichtshof klagen kann.
Dann ist mind. 1 Jahr vergangen und der Kriminelle hat automatisch
Anspruch auf lebenslängliches Hartz-IV.
Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
Ich nenne das Abhängigkeit.
Reinhard Pfeiffer
2018-06-10 11:22:10 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by noebbes
Post by Reinhard Pfeiffer
Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
Ich nenne das Abhängigkeit.
Es ist beides, die Richter sind der Politik verpflichtet und damit
abhängig. Aus externer und unabhängiger Sicht ist es Befangenheit.
Das darf in einem sauberen Rechtsstaat nicht vorkommen.
--
Gruß Reinhard
noebbes
2018-06-10 11:53:07 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by noebbes
Post by Reinhard Pfeiffer
Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
Ich nenne das Abhängigkeit.
Es ist beides, die Richter sind der Politik verpflichtet und damit
abhängig. Aus externer und unabhängiger Sicht ist es Befangenheit.
Das darf in einem sauberen Rechtsstaat nicht vorkommen.
So ist es.
Fritz
2018-06-10 14:11:09 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Es ist beides, die Richter sind der Politik verpflichtet und damit
abhängig. Aus externer und unabhängiger Sicht ist es Befangenheit.
Das darf in einem sauberen Rechtsstaat nicht vorkommen.
Das ist hanebüchener Quatsch^42
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Carsten Thumulla
2018-06-10 09:59:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Fritz
Kannest du euer Rechtssystem?
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist richtig.
Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.
Es war immer schon ein Willkürsystem.

Aber daß es SO schlimm ist habe ich erst in den letzten Jahren gesehen.
Post by Reinhard Pfeiffer
Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
zum Beispiel


ct
Bernd Kohlhaas
2018-06-10 10:34:44 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Hallo,

"Reinhard Pfeiffer" schrieb
Post by Reinhard Pfeiffer
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist richtig.
Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.
Es ist ein Unding, dass jeder Kriminelle ohne deutschen Pass
auf Kosten des deutschen Steuerzahlers sich durch alle
Instanzen bis zum korrupten Bundesgerichtshof klagen kann.
Einzelne gehen sogar bis zum EUGH!
Post by Reinhard Pfeiffer
Dann ist mind. 1 Jahr vergangen
Mehr!
--
Bernd Kohlhaas
***@gmx.de
Siegfrid Breuer
2018-06-10 14:04:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Ad korrupter Bundesgerichtshof: Die Richter werden von der Politik
ausgewählt und berufen. Normalerweise nennt man das Befangenheit.
Aber sie funktionieren alle praechtig:

|Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ist vielbeschaeftigt. Aus
|diesem Grund ist es noch fraglich, wann das Gericht ueber das von der
|AfD-Bundestagsfraktion angestrengte Organstreitverfahren ueber die
|Fluechtlingspolitik von Angela Merkel (CDU) entscheiden wird.

<https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/vosskuhle-keine-schnelle-entscheidung-ueber-afd-klage-a2460546.html>
--
Post by Reinhard Pfeiffer
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fritz
2018-06-10 14:10:27 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Fritz
Kannest du euer Rechtssystem?
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist richtig.
Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.
Deine pure Einbildung!
Es hat sich sicherlich kaum etwas geändert!
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Siegfrid Breuer
2018-06-10 15:53:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Post by Reinhard Pfeiffer
Wir hatten mal ein halbwegs taugliches Rechtssystem, das ist
richtig. Seitdem diese Raute am Ruder ist, haben wir keines mehr.
Deine pure Einbildung!
Es hat sich sicherlich kaum etwas geändert!
Siehe Sig, newahr, Alpentoelpel?
--
Post by Fritz
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
Fritz
2018-06-10 07:19:24 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
https://heckticker.blogspot.co....
https://www.mmnews.d...
Obig höchst unseriöse Quellen.

Dein Posting hättest du dir gleich ersparen können!

fup
--
Fritz ™
Das 'bunte' Treiben in manchen Gruppen (passendes FUP2 nicht
ausgeschlossen):
Alternative Fakten, Postfaktische Wahrheiten, Bunte Sprache,
Populistisches Geplärre, faken, trollen, pöbeln, usw.
Loading...