Discussion:
CNN: Russische Luftwaffe ueber Washington – Pentagon sucht Erklaerungen
(zu alt für eine Antwort)
Wachzeit
2017-08-10 09:17:01 UTC
Permalink
Raw Message
August 10, 2017
Unarmed Russian Air Force jet overflies the Pentagon, Capitol, CIA
"The treaty is designed to enhance mutual understanding and
confidence by giving all participants, regardless of size,
a direct role in gathering information through aerial
imaging on military forces and activities of concern
to them," according to the State Department.
...
"This flight will be monitored by the US Capitol Police
Command Center and other federal government agencies."
The statement did not mention that the aircraft would be
flown by the Russian Air Force. The Russian Embassy in the
United States did not immediately respond to a request for comment.
http://edition.cnn.com/2017/08/09/us/russian-air-force-tu154-overflight-dc/index.html

Video:


Putin is watching YOU!

Mother Merkel, "die mit weltweit mit den Islamfaschiten tanzt",
würde *KRIEG* kreischen und alle ihre muslimischen Kinder zum
heiligen Krieg gegen die "ungläubigen" Russen rufen, wenn
sie die russische Luftwaffe über Berlin sehen würde.

Wetten? ;-)
Fritz
2017-08-10 11:05:37 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wachzeit
Mother Merkel, "die mit weltweit mit den Islamfaschiten tanzt",
würde *KRIEG* kreischen und alle ihre muslimischen Kinder zum
heiligen Krieg gegen die "ungläubigen" Russen rufen, wenn
sie die russische Luftwaffe über Berlin sehen würde.
Obig Quatsch^42

Etwas Nachhilfe für deinereiner:

<http://edition.cnn.com/2017/08/09/us/russian-air-force-tu154-overflight-dc/index.html>
»An unarmed Russian Air Force aircraft overflew the US Capitol, the
Pentagon, Central Intelligence Agency and Joint Base Andrews at low
altitude on Wednesday as part of a longstanding treaty that allows the
militaries of the United States and Russia to observe the other from the
air, according to two people familiar with the flight.
The flight was part of the Treaty on Open Skies, which allows military
aircraft from the United States and Russia and other nations to fly
aerial observation flights to observe military sites of the 34 signatory
nations.
The Russian Air Force Tupolev Tu-154 on Wednesday afternoon passed at
around 3,700 feet over downtown Washington and Joint Base Andrews in
Maryland, where Air Force One is based, according to tracking website
Flightradar24.«

<https://de.wikipedia.org/wiki/Vertrag_über_den_Offenen_Himmel>
»Vertrag über den Offenen Himmel, OH-Vertrag oder Open Skies (englisch
offener Himmel) bezeichnet einen Vertrag aus dem Jahre 1992 zwischen
NATO- und ehemaligen Warschauer-Pakt-Staaten, der es den teilnehmenden
Nationen gestattet, gegenseitig ihre Territorien auf festgelegten Routen
zu überfliegen und Aufnahmen (Foto, Radar und seit 2006 auch Infrarot)
zu machen. Durch diese vertrauensbildende Maßnahme soll der Frieden
gesichert und Konflikte vermieden werden.
Unter dem gleichen Namen Open Skies und nicht mit den militärischen
Verhandlungen zu verwechseln, laufen Verhandlungen zwischen Regierungen
zur gegenseitigen Freigabe von Lande- und Streckenrechte in der zivilen
Luftfahrt ohne Restriktionen für die fremden Luftfahrtgesellschaften
(Open-Skies-Abkommen).«

»Der Vertrag über den Offenen Himmel ist am 24. März 1992 unterzeichnet
worden. Unterzeichnerstaaten sind Belgien, Dänemark, Deutschland,
Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Island, Italien, Luxemburg,
Niederlande, Norwegen, Spanien, Portugal, die USA, Kanada, Bulgarien,
Georgien, Kirgisistan (noch nicht ratifiziert), Polen, Rumänien,
Russland, Slowakei, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Weißrussland und die
Türkei [1]. Neu beigetreten sind Schweden, Finnland, Lettland, Litauen,
Georgien, Slowenien, Bosnien-Herzegowina. Österreich hat Interesse an
einem Beitritt bekundet. Zypern hat einen Antrag auf Beitritt zum
Vertrag gestellt, der jedoch von der Türkei blockiert wird.«
<Loading Image...>

<https://de.wikipedia.org/wiki/Open-Skies-Abkommen>
<https://de.wikipedia.org/wiki/Tupolew_Tu-154M_Open_Skies>
--
Fritz
Das bunte Treiben der Kreischer hierconfs:
'Alternative Wahrheiten' 'Postfaktische Wahrheiten' 'Fake News' 'Bunte
Sprache'
d***@aol.com
2017-08-11 09:49:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Post by Wachzeit
Mother Merkel, "die mit weltweit mit den Islamfaschiten tanzt",
würde *KRIEG* kreischen und alle ihre muslimischen Kinder zum
heiligen Krieg gegen die "ungläubigen" Russen rufen, wenn
sie die russische Luftwaffe über Berlin sehen würde.
Obig Quatsch^42
Das Stänkern ist des Fritzl's Lust
Das Stä-ä-nkern
Das muss ein schlechtes Fritzl sein
Dem niemals fiel das Stänkern ein
Dem niemals fiel das Stänkern ein
Das Stä-ä-nkern

Vom Fritzl haben wir's gelernt,
vom Fri-i-tzl:
Das hat nicht Rast bei Tag und Nacht,
ist stets auf Stänkern bedacht,
das Fri-i-tzl
Carsten Thumulla
2017-08-11 09:56:42 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Fritz
Obig Quatsch^42
<http://thumulla.com/home/ich_habe_die_frage_gefunden.html>


ct
Erika Cieśla
2017-08-10 11:32:03 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wachzeit
August 10, 2017
Unarmed Russian Air Force jet overflies the Pentagon, Capitol,
CIA
… et cetera.

Lt. „Sputnik“, einer Quelle der ich eigentlich nicht vertraue, war
dieser Flug mit den amerikanischen Behörden abgesprochen und genehmigt.

Diese Nachricht kommt aber auch auf anderen Medien vor (zum Beispiel
beim Sauerland-Kurier), darum will ich das mal glauben.

Meine Frage ist: wer zum Teufel genehmigt denn sowas!?

Dieser (ääh!) „Feindflieger“ (sage ich mal so!) überflog die
„Filetstücke“ der USA, sowas genehmigt doch kein Gefreiter!

Nach meinem Empfinden hat nur einer die Kompetenz, diesen Flug zu
genehmigen, und das ist der Herr Trampel daselbst!

Und er wäre der erste, der dies erlaubt – keiner seiner Vorgänger hat
ähnliches jemals gestattet!
Post by Wachzeit
Putin is watching YOU!
Das ist seine Profession – schließlich war er mal eine Schnüffelratte
beim KGB! Aber was soll mit dem geschehen, der das schnüffeln erlaubt?
Post by Wachzeit
Mother Merkel, "die weltweit mit den Islamfaschiten tanzt",
… was Du wohl behauptest, aber nicht beweisen kannst!

Sie hat sich in einer Situation, als notleidende Menschen Hilfe
brauchten, lediglich wie ein Mensch verhalten, und das ist nicht
verboten.

Genauer gesagt, das ist sogar geboten!
Post by Wachzeit
würde *KRIEG* kreischen und alle ihre muslimischen Kinder zum
heiligen Krieg gegen die "ungläubigen" Russen rufen,
… ääääh – wer die „muslimischen Kinder“ (damals in Afghanistan) zum
heiligen Krieg gegen die ungläubigen (damals noch „kommunistischen“)
Russen aufrief, und sie rüstete (mit Waffen, Munition und Geld), das
waren doch die Amerikaner – nicht wahr!?
Post by Wachzeit
wenn sie die russische Luftwaffe über Berlin sehen würde.
Über Berlin flog der aber nicht, Du A!
Post by Wachzeit
Wetten? ;-)
„Wer wettet will betrügen!“

(© 1950 bis 1990 by meine Oma)


Grüßchen!
Erika Cieśla

◾ Interessant ist, daß diese „muslimischen Kinder“, die weiland
noch von CIA und vom US-Militär extra aufgepäppelt wurden, sich
später zur „Al-Qaida“ gemausert haben, die anno 2001 in New York
die beiden Türmchen des WTC umgeworfen haben.

So geht Dankbarkeit auf arabarbarisch?

15 der 19 Attentäter waren SAUdis, sowie Eleven eines gewissen
Herrn Osama bin Laden – ebenfalls ein SAUdi!
Frank Werner
2017-08-10 11:48:44 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wachzeit
Mother Merkel, "die mit weltweit mit den Islamfaschiten tanzt",
würde *KRIEG* kreischen und alle ihre muslimischen Kinder zum
heiligen Krieg gegen die "ungläubigen" Russen rufen, wenn
sie die russische Luftwaffe über Berlin sehen würde.
Nee, als sie herausfand, dass die NSA sie heimlich flachgelegt hatte,
hat sie sich aus Trotz umgedreht und gebückt.

FW
Norbert Mueller
2017-08-11 17:16:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wachzeit
August 10, 2017
Unarmed Russian Air Force jet overflies the Pentagon, Capitol, CIA
Eine Verkehrsmaschine läßt sich auch schwer bewaffnen.


mfg, NM

f'up de.talk.tagesgeschehen

Loading...