Discussion:
Kann diese
(zu alt für eine Antwort)
Siegfrid Breuer
2018-06-08 16:22:00 UTC
Permalink
Raw Message
...selten scheissedumme plapperne Kreatur mal bitte einer (oder viele)
mit Katzenscheisse bewerfen:

|Berlins Innensenator Geisel erklaerte in Quedlinburg:
|
|"Statistisch gesehen passieren die meisten Morde durch Deutsche
|und nicht durch Fluechtlinge. Das sollte man nicht aus dem Auge
|verlieren, und auch die emotionale Diskussion darf uns nicht dazu
|verleiten, Pauschalurteile zu faellen."

<https://deutsch.rt.com/inland/71172-trauer-um-susanna-politik-warnt-vor-pauschalisierung/?utm_source=browser&utm_medium=aplication_chrome&utm_campaign=chrome>
--
Wenn man bloed im Kopf ist, dann ist alles egal.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[weissagt Ottmar Ohlemacher 2008 das Motto der Mehrheit der Buerger in
<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1aoyopdvid5p3$.f0d0xr5u941l$***@40tude.net%3E>]
-> das Wahrheitsministerium raet: <http://www.hinterfotz.de/boese.html> <-
noebbes
2018-06-08 16:28:15 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
...selten scheissedumme plapperne Kreatur mal bitte einer (oder viele)
|
|"Statistisch gesehen passieren die meisten Morde durch Deutsche
|und nicht durch Fluechtlinge. Das sollte man nicht aus dem Auge
|verlieren, und auch die emotionale Diskussion darf uns nicht dazu
|verleiten, Pauschalurteile zu faellen."
<https://deutsch.rt.com/inland/71172-trauer-um-susanna-politik-warnt-vor-pauschalisierung/?utm_source=browser&utm_medium=aplication_chrome&utm_campaign=chrome>
Besser wäre es ihn in Katzenpisse zu ersäufen.
Furzmar Ohlemacher
2018-06-08 20:27:00 UTC
Permalink
Raw Message
***@safe-mail.net (Stinkfried Breuer), bzw. vielmehr Ottmar
Ohlemacher, der Furunkel am Arsch des Usenets, erfreute uns erneut
durch ein Qualitaetsposting in seinem unnachahmlichen Postingstil:

Post by Siegfrid Breuer
...selten scheissedumme plapperne Kreatur
Das kann nur Frank Bügel oder Furzmar sein !
Morgen, wenn Du hochkriminelle asoziale plaerrende Dumpfbacke
ausgeschlafen bist, widmest Du Dich dem Rest von meinem Posting,
Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding, da steht drin wer das ist.

"Stinkfried Breuer" mag nicht erklaeren, warum diese scheissedumme
Grossfresse Ottmar Ohlemacher aus Berlin/Wedding mich nicht anzeigen
will, weil ich dem seine Straftaten oeffentlich unterstelle. Dabei
war das Anzeigen doch immer dessen liebstes Hobby gewesen:

<http://reusenet.froehlich.priv.at/posting.php?msgid=%3C1ark9qoa740od$.1jbauswyuqlzj$***@40tude.net%3E>
--
Als Privatman erlaube ich mir hier meine nichtobjektive Privatmeinung
Das hat aber nichts mit meinen privaten infantilen (Schlecht)Wuenschen
gegenueber menschenverachtendem rechtsradikalen Gesochs zu tun. Das ist
einfach eine andere Ebene, eben eine private.
[Ottmar Ohlemacher in <***@40tude.net>]
Frank Werner
2018-06-10 16:20:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Siegfrid Breuer
|"Statistisch gesehen passieren die meisten Morde durch Deutsche
|und nicht durch Fluechtlinge. Das sollte man nicht aus dem Auge
|verlieren, und auch die emotionale Diskussion darf uns nicht dazu
|verleiten, Pauschalurteile zu faellen."
Da hat er teilweise Recht. Da die meisten Leute hier Deutsche sind,
gehört das aber zum Unvermeidlichen. Jedenfalls macht die Begrenzung der
Zuwanderung von Deutschen keinen Sinn.

Die Begrenzung der Zuwanderung von Ausländern dagegen schon: sie müssten
nicht hier sein und sie haben eine Alternative. Es mag ja sein, dass nur
1 % Schwerkriminelle sind. Aber wenn niemand zuwandert, beträgt diese
Quote genau 0 %. Ohne weitere Kosten!

Das bemerkte man doch im Fall von Susannas Mörder. Während man
monatelang Geschichten erzählte um hierzubleiben, wurde im Notfall
binnen 24 Stunden gepackt, Tickets gekauft und abgeflogen.

Was sind solche Geschichten also wert?

FW

Loading...