Discussion:
Staatsfernsehen: Reaktionen auf Münchner Tatort "Er hat mich in höchstem Maße angewidert"
Add Reply
Der Passwort-Fischer
2017-10-11 07:14:59 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Der München-Tatort "Hardcore" beleuchtete am Sonntagabend die
Schattenseiten der Porno-Industrie – und schreckte dabei auch nicht vor
expliziten Sex-Darstellungen zurück. Über neun Millionen Zuschauer sahen
sich an, wie die Ermittler Ivo Batic und Franz Leitmayr den Mörder einer
Pornodarstellerin suchen und dabei immer wieder mit sexuellen und
moralischen Extremen konfrontiert werden. Dass diese in weiten Teilen
sehr düstere Gesellschaftskritik ausgerechnet zur Prime-Time in den
deutschen Wohnzimmern lief, stieß einigen Zuschauern übel auf. Andere
nahmen die bildhaften Sexszenen eher mit Humor.

http://www.berliner-zeitung.de/kultur/reaktionen-auf-muenchner-tatort--er-hat-mich-in-hoechstem-masse-angewidert--28554452



"Schattenseiten der Porno-Industrie"??????? Das ganze ist eine Teufelei.
Oder ist Porno nun auch schon völlig normal in der verrotteten BRD?

Fischer
F. Werner
2017-10-12 06:56:43 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Der Passwort-Fischer
Oder ist Porno nun auch schon völlig normal in der verrotteten BRD?
Na hoffentlich. Zum Glück wurde in der Geschichte öfter gevögelt als
geschossen.

FW

Loading...