Discussion:
Söder und 100 Prozent
Add Reply
Karl Schippe
2017-12-05 23:27:50 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Dumbo Schmutz hat noch vergessen zu wiederholen:

Wenn ein Söder von 100 Prozent der oberen CSU-Bonzen zum
Ministerpräsidenten-Kandidaten gemacht wird, heisst das, dass die
- auch nicht denken,
- nicht denken wollen (zu grosser Unterschied zu ihren Wählern)

Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil Markus
Je näher Wahlergebnisse an 100 Prozent sind, umso näher ist die DDR.

:-))
Heinz Schmitz
2017-12-06 16:02:21 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Karl Schippe
Wenn ein Söder von 100 Prozent der oberen CSU-Bonzen zum
Ministerpräsidenten-Kandidaten gemacht wird, heisst das, dass die
- auch nicht denken,
- nicht denken wollen (zu grosser Unterschied zu ihren Wählern)
Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil Markus
Je näher Wahlergebnisse an 100 Prozent sind, umso näher ist die DDR.
Schulz bekam 100 Prozent, um Schland weiter in eine DDR zu verändern.
Söder hat 100 Prozent bekommen, um das zu verhindern.

Wer 100 Prozent Sozialismus saet, wird 100 Prozent Kontra ernten.

Alles klar, Du Linker?

Grüße,
H.
Karl Schippe
2017-12-06 20:16:22 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Heinz Schmitz
Post by Karl Schippe
Wenn ein Söder von 100 Prozent der oberen CSU-Bonzen zum
Ministerpräsidenten-Kandidaten gemacht wird, heisst das, dass die
- auch nicht denken,
- nicht denken wollen (zu grosser Unterschied zu ihren Wählern)
Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil, Heil Markus
Je näher Wahlergebnisse an 100 Prozent sind, umso näher ist die DDR.
Schulz bekam 100 Prozent, um Schland weiter in eine DDR zu verändern.
Söder hat 100 Prozent bekommen, um das zu verhindern.
Wer 100 Prozent Sozialismus saet, wird 100 Prozent Kontra ernten.
Alles klar, Du Linker?
Glasklar, Brauner, du schnorchelst also schon wieder in deiner trüben,
stinkenden, braunen Brühe.

Loading...