Discussion:
170 Jahre Paulskirche
Add Reply
Erika Ciesla
2018-06-28 08:45:39 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Die Nationalversammlung verabschiedete am 28. März 1849 (das ist genau
heute vor 170 Jahren) die Frankfurter Reichsverfassung, eine Verfassung für
das deutsche Reich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Frankfurter_Nationalversammlung



Nun ja, ein Versuch ist es gewesen.

Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!

🖖 😀 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪


Mark Kaiser
2018-06-28 10:00:46 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
"Erika Ciesla" schrieb
Post by Erika Ciesla
Die Nationalversammlung verabschiedete am 28. März 1849 (das ist genau
heute vor 170 Jahren) die Frankfurter Reichsverfassung, eine Verfassung für
das deutsche Reich.
Nun ja, ein Versuch ist es gewesen.
Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Ein ordentlicher Witz in den Tag!

Wobei ich nichts gegen die Nationalversammlung gesagt haben will.

Mark
--
Wer in der Demokratie die Wahrheit sagt,
wird von der Masse getötet.
(Platon)
Erika Ciesla
2018-06-28 12:32:45 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Mark Kaiser
"Erika Ciesla" schrieb
Aber schlu�endlich haben wir doch �ber das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Ein ordentlicher Witz in den Tag!
Die Republik von 1848 hielt nur ein Jahr.

Die Republik von 1918 hielt immerhin 15 Jahre

Die Republik von 1949 hält nun schon 70 Jahre, – wo ist da der Witz?


🖖 😀 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
| »Die Atomkraft ist die wahrscheinlich größte und schlechteste
| Investition in der Geschichte der Bundesrepublik!«
|
| (© 2015 by „Handelsblatt“)
Reinhard Pfeiffer
2018-06-28 20:50:55 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Die Republik von 1949 hält nun schon 70 Jahre, – wo ist da der Witz?
16 Jahre Diktator Kohl und 16 Jahre Diktatorin Merkel sind leider
kein Witz mehr, sondern nur noch alternativlose Dummheit des
grenzdebilen Wahlvolkes.
--
Gruß Reinhard
Carsten Thumulla
2018-06-29 06:23:00 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
16 Jahre Diktator Kohl und 16 Jahre Diktatorin Merkel sind leider
kein Witz mehr, sondern nur noch alternativlose Dummheit des
grenzdebilen Wahlvolkes.
+++++

fünf von fünf
Erika Ciesla
2018-06-29 11:43:35 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Erika Ciesla
Die Republik von 1949 hält nun schon 70 Jahre, – wo ist da der Witz?
16 Jahre Diktator Kohl und 16 Jahre Diktatorin Merkel
Wie kommst Du auf Diktatur?

Es sind zwar beides Politiker die ich nicht leiden kann, aber

1. sie wurden gewählt,

2. die waren abwählbar, und

3. sie konnten keineswegs tun und lassen was sie wollten, sondern
agierten im Rahmen der Verfassung und der geltenden Gesetze.

Sie haben zwar überhaupt gar nichts getan was mir gefällt (also *MEINE*
Parteifreunde waren *DIE* nicht!), aber formell gibt es da nichts zu
beanstanden.

Ergo: wenn hier einer ein Problem mit der Demokratie hat, dann bist Du das!


🖕 😝 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
| »Die Atomkraft ist die wahrscheinlich größte und schlechteste
| Investition in der Geschichte der Bundesrepublik!«
|
| (© 2015 by „Handelsblatt“)
noebbes
2018-06-29 13:27:35 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Post by Reinhard Pfeiffer
Post by Erika Ciesla
Die Republik von 1949 hält nun schon 70 Jahre, – wo ist da der Witz?
16 Jahre Diktator Kohl und 16 Jahre Diktatorin Merkel
Wie kommst Du auf Diktatur?
Es sind zwar beides Politiker die ich nicht leiden kann, aber
1. sie wurden gewählt,
2. die waren abwählbar, und
3. sie konnten keineswegs tun und lassen was sie wollten, sondern
agierten im Rahmen der Verfassung und der geltenden Gesetze.
Merkel agiert im Rahmen geltender Gesetze? In welchem Kabarett hast Du
den Klops aufgeschnappt?
Post by Erika Ciesla
🖕 😝 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
Carla Schneider
2018-07-11 17:25:14 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Post by Mark Kaiser
"Erika Ciesla" schrieb
Aber schlu?endlich haben wir doch ?ber das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Ein ordentlicher Witz in den Tag!
Die Republik von 1848 hielt nur ein Jahr.
Die Republik von 1918 hielt immerhin 15 Jahre
Die Republik von 1949 hält nun schon 70 Jahre, ? wo ist da der Witz?
Der Witz ist dass Deutschland auch von 1933 bis zur Kapitulation 1945
eine Republik war.


Und eine Fremdherrschaft geht offenbar auch als Republik, siehe DDR und
auch BRD.


Lies mal:
https://de.wikipedia.org/wiki/Republik#Abgrenzung_Republik_/_Demokratie
Libero
2018-06-28 11:40:05 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Diese Art von Stellvertreter-Demokratie ist auch nur eine Art
von Bevormundung.
Und hat irgendeine Zufalls-Mehrheit wirklich immer Recht?
Erika Ciesla
2018-06-28 12:27:02 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Libero
Post by Erika Ciesla
Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Diese Art von Stellvertreter-Demokratie ist auch nur eine Art
von Bevormundung.
Ach was. 😲
Post by Libero
Und hat irgendeine Zufalls-Mehrheit wirklich immer Recht?
Ja. 😉

🖕 😝 𝓔𝓻𝓲𝓴𝓪 𝓒𝓲𝓮𝓼𝓵𝓪
--
| »Die Atomkraft ist die wahrscheinlich größte und schlechteste
| Investition in der Geschichte der Bundesrepublik!«
|
| (© 2015 by „Handelsblatt“)
Carla Schneider
2018-06-28 19:07:34 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Die Nationalversammlung verabschiedete am 28. März 1849 (das ist genau
heute vor 170 Jahren) die Frankfurter Reichsverfassung, eine Verfassung für
das deutsche Reich.
Wobei es zu diesem Zeitpunkt gar kein Deutsches Reich gab,
sondern Oesterreich,Preussen,das von Napoloeon
geschaffene Koenigreich Bayern usw. D.h. diese
Verfassung enthielt den Plan ein Deutsches Reich zu schaffen
- im Gegensatz zur Fremdherrschaft.
Das war dann allerdings erst 1938 erreicht, zum groessten Teil.
z.B. Danzig und Suedtirol fehlten noch.
Post by Erika Ciesla
https://de.wikipedia.org/wiki/Frankfurter_Nationalversammlung
http://youtu.be/big0qXBruJ4
Nun ja, ein Versuch ist es gewesen.
Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Dafuer aber haben wir kein Deutsches Reich mehr, die Nachbarreiche
haben sich durchgesetzt - kein Reich mehr fuer die Deutschen.
Post by Erika Ciesla
Zum dritten mal in unserer Geschichte leben wir nun in einer Demokratie,
aber diesmal gilts!
Zumindest versucht man das der Bevoelkerung recht erfolgreich einzureden.

Welches war denn das zweite Mal ? Die DDR oder das dritte Reich ?
Carsten Thumulla
2018-06-29 05:49:44 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Erika Ciesla
Aber schlußendlich haben wir doch über das Scheusal der Monarchie obsiegt.
Ein Monarch bewahrt sein Eigentum, während demokratische Vertreter diese
verschwenden und sich als Volksverräter betätigen.

Jemand, dem eine Firma gehört, hält sein Eigentum zusammen. Aktionäre
oder Stuhlwarmhalter in Aufsichtsräten sind nur am eigene Gewinn
interessiert. Fällt der nicht mit dem der Firma zusammen geht es bergab.


Carsten
--
Immer wieder gut, der Stoibär
Kompetenzkompetenz

Loading...