Discussion:
US-Medien: Pentagon bereitet Praeventivschlag gegen Nordkorea vor
(zu alt für eine Antwort)
Turn
2017-08-11 07:21:38 UTC
Permalink
Raw Message
11.08.17
US-Medien: Pentagon bereitet Präventivschlag gegen Nordkorea vor
Das US-Verteidigungsministerium bereitet angeblich einen Präventiv-
schlag gegen Nordkorea vor. Das berichtet der US-Sender NBC
http://tinyurl.com/ycqjl8x9 unter Berufung auf zwei anonyme
Quellen aus dem Militär. NBC schreibt, das Pentagon würde
in diesem Fall B1-Bomber vom Luftwaffenstützpunkt Andersen
Air Force Base in Guam zum Einsatz bringen.
[...]
Der Einsatz von B1-Bombern würde, so NBC, dem Zwecke dienen,
dass Russland und China die Sorge vor einem Atomkrieg genommen
werden solle, weil die B1 keine Atomwaffen transportieren können.

Allerdings ist davon auszugehen, dass Washington in dieser Frage
mit Moskau und Peking einen engen Draht unterhält. Dies war
bereits beim Bombenangriff auf Syrien so gewesen.
[...]
Trump könnte eine Atomkrieg dadurch auslösen, dass er Nordkorea
durch einen konventionellen Angriff zum Einsatz von Atomwaffen
treiben könnte. US-Verteidigungsminister James Mattis hat in
den vergangenen Tagen stets betont, man suche eine
diplomatische Lösung.

Wirtschaftlich würde ein Krieg in Korea vor allem Südkorea
schwer treffen. Das Land würde im Technologie- und im
Automobilbereich massive Einbrüche zu verkraften haben.
[...]
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/08/11/us-medien-pentagon-bereitet-praeventivschlag-gegen-nordkorea-vor/
8/5/17
U.S. Prepared to Launch ‘Preventive War’ Against North Korea, Says
H.R. McMaster
http://www.newsweek.com/us-north-korea-war-mcmaster-646942
Aug 9 2017
B-1 Bombers Key to a U.S. Plan to Strike North Korean Missile Sites
http://www.nbcnews.com/news/north-korea/b-1-bombers-key-u-s-plan-strike-north-korean-n791221

"Wirtschaftlich würde ein Krieg in Korea vor allem Südkorea
schwer treffen."

Trump macht Nägel mit Köpfen:
*Südkorea* ist mit Samsung und Hyundai direkter *Konkurrent* der USA.

FAZIT: Wer Hyundai oder Samsung kaufen will sollte das bald tun.

tn
Carsten Thumulla
2017-08-11 08:10:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Turn
Der Einsatz von B1-Bombern würde, so NBC, dem Zwecke dienen,
dass Russland und China die Sorge vor einem Atomkrieg genommen
werden solle, weil die B1 keine Atomwaffen transportieren können.
wer 's glaubt
Teetrinker
2017-08-11 08:33:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Carsten Thumulla
Post by Turn
Der Einsatz von B1-Bombern würde, so NBC, dem Zwecke dienen,
dass Russland und China die Sorge vor einem Atomkrieg genommen
werden solle, weil die B1 keine Atomwaffen transportieren können.
wer 's glaubt
Derzeit werden B1-Bomber nicht mit Kernwaffen bestückt, aber bei Bedarf ist
das kein Problem. Es gibt Kernwaffen die auch bei Überschall abgeworfen
werden können.
Heinz Schmitz
2017-08-11 09:16:21 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Turn
11.08.17
US-Medien: Pentagon bereitet Präventivschlag gegen Nordkorea vor
Ziemlicher Blödsinn, den Gegner durch Pressemeldungen darüber zu
informieren, was man vorhat :-).

Grüße,
H.
Expertissimo
2017-08-11 09:23:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Turn
8/5/17
U.S. Prepared to Launch ‘Preventive War’ Against North Korea, Says
H.R. McMaster http://www.newsweek.com/us-north-korea-war-mcmaster-646942
Aug 9 2017
B-1 Bombers Key to a U.S. Plan to Strike North Korean Missile Sites
http://www.nbcnews.com/news/north-korea/b-1-bombers-key-u-s-plan-strike-north-korean-n791221
"Wirtschaftlich würde ein Krieg in Korea vor allem Südkorea
schwer treffen."
*Südkorea* ist mit Samsung und Hyundai direkter *Konkurrent* der USA.
FAZIT: Wer Hyundai oder Samsung kaufen will sollte das bald tun.
Vielleicht wär ein Geigerzähler angebrachter.

Und ein Bild von Merkel. Für die letzten Momente...


Expertissimo
Fritz
2017-08-11 12:07:53 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Turn
zu verkraften haben.
[...]
https://deutsche-wirtschafts-nachrichte
Obig höchst unseriöse und zweifelhafte Quelle!
Post by Turn
"Wirtschaftlich würde ein Krieg in Korea vor allem Südkorea
schwer treffen."
*Südkorea* ist mit Samsung und Hyundai direkter *Konkurrent* der USA.
Das zeigt, dass du von technologischer und wirtschaftlicher Verflechtung
keinerlei Ahnung hast!

Z.B. Viele Bauteile von Apples Macs und iPhones stammen von Samsung -
und das obwohl beide vor Gericht um Patente streiten.
Post by Turn
FAZIT: Wer Hyundai oder Samsung kaufen will sollte das bald tun.
Samsung und Hyundai sind schon längst global aufgestellt!

Viel gravierender würde das wohl China treffen, denn wer ließe noch in
solch einer unsicheren Weltgegend produzieren. Die Gewinner wären wohl
Afrika und Südamerika.

China wird wohl knapp bevor die Lage eskaliert die Reißleine ziehen und
Kim 'freundlich' zum Einlenken 'überreden'.

Was plärrst du das wieder quer durchs Usenet
de.talk.tagesgeschehen,at.gesellschaft.politik,de.soc.politik.misc,de.soc.umwelt
--
Fritz
Das bunte Treiben der Kreischer hierconfs:
'Alternative Wahrheiten' 'Postfaktische Wahrheiten' 'Fake News' 'Bunte
Sprache'
Loading...