Discussion:
Ein Asteroid von der Groesse eines Einfamilienhauses ...
Add Reply
Werner Sondermann
2017-10-12 11:10:40 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
... flog heute ganz nahe an der Erde vorbei.

Wenn der die Erde getroffen hätte, wäre er sehr wahrscheinlich in der
Erdatmosphäre verglüht, haben sie im Radio gesagt.

Das hätte dann aber bestimmt einen ordentlichen "Rumms" gegeben.

w.
--
*Meteor von Tscheljabinsk*
https://de.wikipedia.org/wiki/Meteor_von_Tscheljabinsk
Dieter Intas
2017-10-12 11:34:54 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Am Thu, 12 Oct 2017 13:10:40 +0200
Post by Werner Sondermann
... flog heute ganz nahe an der Erde vorbei.
Wenn der die Erde getroffen hätte, wäre er sehr wahrscheinlich in der
Erdatmosphäre verglüht, haben sie im Radio gesagt.
Das hätte dann aber bestimmt einen ordentlichen "Rumms" gegeben.
Nun - aus welchem Material der Asteroid besteht. Wenn er überwiegend
aus Eisen besteht, dann wird er nicht verglühen, vielleicht ein Anteil.

Dann macht es aber mächtig Bumm.
Erich Laerche
2017-10-12 17:20:12 UTC
Antworten
Permalink
Raw Message
Post by Dieter Intas
Am Thu, 12 Oct 2017 13:10:40 +0200
Post by Werner Sondermann
... flog heute ganz nahe an der Erde vorbei.
Wenn der die Erde getroffen hätte, wäre er sehr wahrscheinlich in der
Erdatmosphäre verglüht, haben sie im Radio gesagt.
Das hätte dann aber bestimmt einen ordentlichen "Rumms" gegeben.
Nun - aus welchem Material der Asteroid besteht. Wenn er überwiegend
aus Eisen besteht, dann wird er nicht verglühen, vielleicht ein Anteil.
Dann macht es aber mächtig Bumm.
Er ist nicht vorbeigeflogen, sondern in meinem Garten gelandet. Er war
aus purem Gold. Ein massiver Klumpen in der Form eines deutschen
Reihenhäuschens.

Erich

Loading...